Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Rheinhilde Schusterwörth


World Mitglied, Offenbach am Main

Wo sonst der Rhein fließt: Algen – Kunst?

Den Rhein kenne ich an dieser Stelle deutlich „zurückgezogener“ – die Begehbarkeit des Flussbettes ist jedoch auch 2018 stets interessant. Beeindruckt bin ich immer davon, was man so alles am Rhein“grund“ finden kann:
Das Foto zeigt den Grund des Rheins (Pegel Worms 55 cm an diesem Tag) – wo ich stehe, ist sonst mindestens ein Meter Wasser. Auf dem Auenlehm-Sand-YX-Gemisch hat sich eine immer mehr verhärtende Schicht aus Körbchenmuscheln und – so vermute ich – Algenresten gebildet. Ich vermute, bei dem gelblichen Substrat auf dem Foto handelt es sich um (gerade) noch nasse Algen, während der weiße Bereich über dem Stein und den Muscheln/Kieseln schon weitestgehend zersetzt ist.
Empfindlichen Nasen würde ich solche Biotope nicht empfehlen.

Wo sonst der Rhein fließt 08
Wo sonst der Rhein fließt 08
Rheinhilde Schusterwörth

Wo sonst der Rhein fließt 09
Wo sonst der Rhein fließt 09
Rheinhilde Schusterwörth

Wo sonst der Rhein fließt 11
Wo sonst der Rhein fließt 11
Rheinhilde Schusterwörth

Wo sonst der Rhein fließt – Schwanenblume 01
Wo sonst der Rhein fließt – Schwanenblume 01
Rheinhilde Schusterwörth

Wo sonst der Rhein fließt – Auf der Sandbank
Wo sonst der Rhein fließt – Auf der Sandbank
Rheinhilde Schusterwörth

Landkreis Bergstraße, Hessisches Ried, Biblis, Nordheim, 15.08.18.
Nikon D300, Nikkor AF 2.8/24-70 VR.

Kommentare 3

  • Maria J. 25. August 2018, 10:19

    Stinkende Algenkunst – ein Netztwerk der besonderen ART.
    Die Muscheln wird es nicht freuen ...
    denn Vater Rhein hat sich aus dem Staub gemacht ...
    LG Maria
  • Willy Brüchle 23. August 2018, 11:15

    Milliarden Einzeller werden es geniessen. MfG, w.b.
  • Obelix2223 23. August 2018, 9:01

    dann ist es ja gut, dass ich dort nicht war ;) ich mag frische Luft lieber
    lg joachim