Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Willkommen in Europa 2

Willkommen in Europa 2

927 2

Ziegelfest Alfred


kostenloses Benutzerkonto, Fohnsdorf, Stmk

Willkommen in Europa 2

Da die Slowakei nun ein EU- Mitgliedsland geworden ist und die Roma demnach Europäer sind, ist auch die Frage der Roma wieder zu dem gesamteuropäischen Problem geworden, was es eigentlich schon immer war. Denn vor dem zweiten Weltkrieg hat es auch in Deutschland mehr Roma und Sinti gegeben. Die Massenverfolgung der Roma und Sinti während der NS-Zeit gehört leider noch immer zu einem nur ungenügend unaufgearbeiteten Kapitel unserer Vergangenheit.
Aber die gegenwärtige Situation der Sinti und Roma, die sich jetzt noch weit weg in der Ostslowakei abspielt, wird in Folge der Eu- Osterweiterung mit großer Wahrscheinlichkeit auch bald zu uns kommen. Die Angst wird schon geschürt, beispielsweise in einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 27.Mai 2004 in dem Prof. Dr. Hans- Werner Sinn, Präsident des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung in München, vor einer Masseneinwanderung nach Deutschland zum Zwecke des "Sozialmissbrauchs" warnt: "Die Randgruppen der slowakischen Gesellschaft kommen jetzt nach Deutschland." und des weiteren bedauert er: "Die Eu- Richtlinie verbietet es, für die Zuwanderung eines mittellosen Roma die gleichen Kriterien festzulegen wie für die Zuwanderung eines vermögenden Römers."

Kommentare 2

  • Heinrich Flor 22. November 2014, 11:48

    Guter Fotobeitrag zu einem wichtigen Thema: LG. Heinrich Flor
  • Daniel F. Peter 24. Februar 2007, 9:08

    ebenfalls sehr ausdrucksstark! ja, europa ist in gefahr, wie uns die medien lehren. nicht nur die roma bedrohen uns, sondern auch die flüchtlinge aus afrikanischen ländern und natürlich 'die neue gelbe gefahr'...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 927
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz