Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

"Wie blau ist das denn?"

"Wie blau ist das denn?"

916 20

Werner Bartsch


Premium (World), Hessen

"Wie blau ist das denn?"

staunte der kleine Schmetterling und bewunderte die große Blaue Blume.

--------------

Maculinea cyanecula cyanecula , ein Verwandter unseres Thymian-Ameisen-Bläulings, an Dracocephalum, Drachenkopf.
Belauscht im Altai.

------------------

Russland, Sibirien . Im Juni 2012.

Kommentare 20

  • M.Gebel 8. September 2012, 20:37

    Wenn sich arion und alexis paart, dann kommt wahrscheinlich sowas raus:-)).
    Danke für die östliche Schmetterlingskunde!!!

    vg - Markus
  • Siegfried 25. August 2012, 11:31

    Das muss ja ein Winzling sein, der Blüte nach zu urteilen.
    Ein wunderbares Bild !

    Viele Grüße
    Siegfried
  • Beate Und Edmund Salomon 16. August 2012, 7:48

    Eine sehr schöne Aufnahme von dem interessanten Bläuling. Super schön die Bildgestaltung.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Frank ZimmermannBB 15. August 2012, 15:18

    Eine starke Aufnahme mit den Blüten des Türkischen Drachenkopfs (Dracocephalum moldavica).
    Beste Grüße
    Frank
  • Rheinhilde Schusterwörth 15. August 2012, 8:31

    Hallo Werner,
    das ist Sibirisch - Blau ; + )
    Herrlich, Pflanze und Schmetterling befinden sich auch fotografisch in Harmonie - was verdammt schwer zu erreichen ist.
    Gruß
    Rheinhilde
  • stillerfuerst 15. August 2012, 8:31

    Schöne Kombination, auch die Schärfe ist dir sehr gut gelungen.
    VG Sebastian
  • jukejointwoman 15. August 2012, 8:25

    Lieber Werner,
    von all Deinen schönen Bildern gefällt mir dieses am besten - es ist hisichtlich des Motivs aber auch der Qualität absolut perfekt !!!
    Herzliche Grüsse
    Eva
  • Karin und Lothar Brümmer 14. August 2012, 21:55

    Wenn man auf einer Aufnahme Beides - Pflanze und Schmetterling zeigen will kommt meist ein Kompromis dabei heraus, der hier gut gelungen ist .
    LG Karin und Lothar
  • Marko König 14. August 2012, 19:20

    Feine Aufnahme!
    Viele Grüße,
    Marko
  • Siegfried 14. August 2012, 17:40

    Ich staune auch und weiß nicht, was mir besser gefällt -der Bläuling oder die Blüten.
    Wunderschön festgehalten.

    Freundlichen Gruß
    Siegfried
  • Stefan Sprenger 14. August 2012, 16:51

    Also wo Du Dich überall rumtreibst ... :-) Super schöne Aufnahme.

    LG
    Stefan
  • Serafina Pekkala 14. August 2012, 12:42

    Wunderschön.... und wie gewohnt eine fantastische Quali!
    LG Hex
  • Fotofurz 14. August 2012, 11:45

    Ein sehr schöner Schmetti.
    LG Ivonne
  • Thomas Müller TM 14. August 2012, 11:19

    Was für ein prachtvoller Bläuling! Mit geöffneten Flügeln ist diese Art wohl ebenso schwer zu erwischen wie unsere einheimischen Ameisenbläulinge, oder?

    LG Thomas
  • Roland Krinner 14. August 2012, 10:46

    Schön scharf, möglicherweise hätte man dem Motiv (mit Blume) etwas mehr Freiraum im Bild lassen können.