Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
770 2

Martin Zapf


Free Mitglied, Weißenburg/Bay,

Widrad 3D

Windrad zuerst mit einen geziehlten Fußtritt zum stillstand gebracht und dann in aller Ruhe Cha Cha Fotografiert! :-)
Gruss Martin

Kommentare 2

  • Coolmast 30. Dezember 2008, 10:40

    Ich finde den Himmel eigentlich vollkommen in Ordnung. Die Sonne blendet etwas auf meinem Monitor und ich sehe hier fast nichts, aber dafür kann das Foto wohl nichts ;) . Nein, ich finde das Bild in vollem Maße gelungen.

    Gruß, Peter
  • St. Ereo 8. Dezember 2008, 7:03

    Na das mit dem Fußtritt ist sicher nicht ernst gemeint :-).
    Was ich hier interessant finde: solange man nur das Windrad betrachtet ist alles im Grünen Bereich sobald man aber auch den Himmel mit einbezieht fängt man unbewußt krampfhaft an die gemeinsamen Punkte zu identifizieren um verschmelzen zu können. Das beunruhigt die Betrachtung - ist aber ein interessanter Effekt.
    Abhilfe könnte man schaffen indem man einen Wolkenhimmel reinmontiert (wenn man das will) in diesem Fall ist es super einfach und klappt auch mit einem in Mono aufgenommenen Himmel leicht weil man mit dem Zauberstab freistellen kann.

    Servus vom Werner