Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Anne Rudolph


Premium (World), Königstein im Taunus

Weil heute die Woche schon wieder halb rum ist

Dunkler Hintergrund ist einfacher als heller.
Wer kann mir tipps geben wie man das besser macht?

Kommentare 30

  • wrt 28. November 2007, 21:03

    Was man in den Tiefen des (FC-) Internets alles findet - einfach wunderschön! :-) wrt
  • J. Und J. Mehwald 23. März 2007, 16:43

    Lass uns nicht zu lange auf die Freigabe warten, diesmal wollen wir dabei sein!!!!!!!!!!
  • Stephan Masché 22. März 2007, 14:45

    was willst du hier denn noch besser machen ?
    bin sprachlos !
  • Christian Borchers 21. März 2007, 21:03

    Sieht aus wie bei "Little shop of horror". Was hat diese Pflanze wohl gefressen.
    Ich finde das Bild sehr gelungen und harmonisch.

    Gruß
    CB
  • Angelika Br. 21. März 2007, 20:58

    Für mich ein richtiges Foto zum Freuen. Frisch, hell, bunt und so richtig passend zum hoffentlich bald beginnenden wärmeren Frühling.

    LG. Angelika Br.
  • Manuela Lousberg 21. März 2007, 20:32

    So eine wunderschöne Tulpe. Ich finde, Du hast das sehr gut hinbekommen. Ein echter Hingucker !!
    LG Manu
  • Karla Riedmiller 21. März 2007, 20:05

    tja, an weißen HG hab ich mich noch nie geagt... ich finde diese Tulpe superschön, bis auf den roten Strich drumrum ;-))
    lG karla
  • Frau Zausel 21. März 2007, 17:05

    Es kommt ja drauf an, was du willst. Willst du ein Highkey, dann müsstest du noch heller belichten. Schreib doch mal deine Aufnahmedaten dazu. Ich finde es aber auch einfacher vor einem dunklen HG. Und so gut kenne ich mich da leider auch nicht aus. Ich habe nur mal gelesen, dass man den HG extra anleuchten muss, wenn man ihn ganz weiss haben möchte.
    Zum Bild selbst: Ich finde es gar nicht so überbelichtet und die Lichtreflexe stören mich nicht. Ich finde die Farbkombi sehr gelungen. Mich irritiert nur das grüne Blatt auf der rechten Seite und der rote Strich im Rahmen, den hätte ich wohl auf max. 1 Pixel runtergesetzt. Aber Rahmen sind ja Geschmacksache! LG Andrea
  • Doris H 21. März 2007, 16:55

    ich finds sowas von gelungen liebe Anne! Auch die Tulpe sieht ausßergewöhnlich aus. Erinnert mich beinahe an gefärbte Salatblätter. eine 1 A Gestaltung. Ich kann dir da keinen Tipp geben, weil ich nicht wüsste, was man da noch besser machen kann.

    LG doris
  • Dieter Craasmann 21. März 2007, 15:59

    Fast wie ein alles verschlingendes feuerrotes Maul,
    sogar die Zunge scheint es sich zu lecken.
    Meine Phantasie geht wieder mit mir durch.
    Mit dem Blatt am Rand hast Du es super gestaltet,
    grosse Klasse.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Dekadenz in Tüten 21. März 2007, 15:43

    Für mich stimmt alles. Tolle Farbe, sehr schöner dezenter Rahmen und ein wahnsinniger Eindruck, den das Bild auf mich macht!
  • Daniela Reiermann 21. März 2007, 13:49

    super genial!

    lg danny
  • Farbkasten Fabi 21. März 2007, 13:15

    richtig gelugen dein foto

    LG fabi
  • Antonio Spiller 21. März 2007, 12:25

    Die Überbelichtung sehe ich auch, stört sehr wenig. In meine BEA Software, Aperture, gibts die Möglichkeit "Glanzlichter" zu korrigieren und machts wie ich finde super fein. Diese Tulpe hier ist wunderschön, also, Kritik kann man nur auf höchstniveau machen.So gesehen, Grün-Rot-Weiss ist nicht meine lieblings Farbkombination. Das ist was mich einzig "stört".
    VG Antonio
  • DiEn 21. März 2007, 10:42

    Ich kann dir leider keinen Tip geben, probiere hier selber immer rum ;-)
    Aber ich finde deine Aufnahme toll, sowohl Licht als auch Farben :-))
    LG Diana