Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
453 9

Gerdi Hübner


Basic Mitglied, Buttenheim

....warten.....

Karfreitag Abend
nix los
menschenleer
und
blitzblank ist er der Bamberger Bahnhof....heute wirklich eine Seltenheit
Nikon D 100
28 mm
Blende 5.6
1600 ISO

Kommentare 9

  • Ralf Kunstmann 31. März 2005, 7:28

    gibs zu du hast die eingänge abgesperrt ;-))
    sehr schönes pict. das mit dem entzerren wurde schon erwähnt...
    lg Ralf
  • Reiner Kober 31. März 2005, 5:57

    oh, wer ist denn die süsse. muss ich doch och mal in einen bahnhof rein ;)
  • Renate Rudolph 31. März 2005, 1:30

    Da müssstest du in Nürnberg schon sehr früh unterwegs sein, damit der Bahnhof so leer und so geschleckt aussieht. Schöne Aufnahme. Titel passt perfekt.
    LG Renate
  • Karin R. 30. März 2005, 21:37

    So allein auch eine Seltenheit. In Nürnberg hättest ein paar Menschen mehr mit drauf. (Schön geputzt).

    lg Karin
  • Gerdi Hübner 30. März 2005, 20:04

    @Joe: pass bloß auf dass die "Dame" dich das nächste Mal nicht schöppelt wenn du vorbeikommst :-)))
  • Martin Meese 30. März 2005, 19:46

    Tolle Aufnahme...
    Gruß aus damaskus
    Martin
  • Katrin Peters 30. März 2005, 18:52

    Das gefällt mir, so wartend/verlassen sie da steht.
    Nur ich hätte die Linien etwas entzerrt. Gerade durch die Fugen der Fliesen sieht man die Bildverzerrung sehr stark.
    Lieben Gruß Katrin
  • Kai Aust 30. März 2005, 18:47

    gefällt mir.
    mfg kai
  • der jOe 30. März 2005, 18:42

    gibs zu gerdi ....das warst Du ! und dann hast Du die Dame hoffentlich richtig zammgschissn das sie durch deinen frischgeputzten Blitzblankboden mit ihre dreggerdn Schlappn grennt is.
    greets
    jOe