Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Warten auf die Straßenbahn...

Warten auf die Straßenbahn...

1.031 7

Warten auf die Straßenbahn...

Nachdem ich lange wie die Katze um den heissen Brei um die Anmeldung bei der FC rumgeschlichen bin, hab ich mich jetzt endlich entschlossen mitzumachen ;-).

Dieses Bild ist gestern Abend nach der Münchner Bladenight entstanden (Finepix S2 50mm Objektiv, 1-2s f16??? (weiss nimmer genau))

/e: ach ja iso 800

Kommentare 7

  • Paul-Martin Halm 10. September 2002, 13:23

    ob strommasten hin oder her...
    da das bild leicht schief ist finde ich den leicht schrägen strommasten auch etwas störend...
    da er ja eigentlich zum bild dazu gehört kann man ihn auch drinlassen. ist wahrscheinlich geschmackssache..
    hier ist auf jeden fall nochmal der link zum bearbeiten bild ohne masten...
    Warten auf die Straßenbahn(2)
    Warten auf die Straßenbahn(2)
    Paul-Martin Halm


    zum jogger,
    ja er ist im vordergrund, das war aber nicht unbedingt gewollt, lag mit sicherheit daran, dass er während der belichtung vollkommen ruhig dagestanden hat und sich nicht bewegte ;-)

    abgeschnitten habe ich es deshalb nich, da ich den überwachenden blick der schaufensterpuppen oben rechts im bild gerne behalten wollte.

    @frank:
    irgendwelche persönlichen probleme mit stiebel eltron?*gg*

    danke für die anmerkugen

    ciao pm
  • Peter Risse 6. September 2002, 18:41

    Hallo Paul-Martin,
    ich stimme dem Frank vollkommen zu.
    Außerdem finde ich das die Stromleitungen nun mal dazu gehören...............

    Peter
  • Frank Eberius 31. August 2002, 18:23

    Also mich stört nicht die Stromleitung oder die Mastspitze...also mich stört ja die "Stiebel Eltron" Werbung! .... Nein mal ehrlich, wird das Auge bei dieser Nachtaufnahme nicht auf den Jogger im Vordergrung gelenkt? Man schaut sich den vorbeifahrenden Zug genau an und alles was darüber liegt spielt eigentlich keine wirkliche Rolle. Schönes Bild!
  • Paul-Martin Halm 22. August 2002, 14:12

    mastspitze, hmmm gute idee
    werd mich mal an spitze und kabel machen *gg*

    ciao PM
  • Petra Dindas 22. August 2002, 13:27

    Hallo Paul-Martin,
    willkommen im Club..... und viel Spaß!

    Dein Bild ist eine ausgesprochen schöne Nachtaufnahme, die gleichzeitig auch in Reportage passen würde.... ein Experiment sicher nicht, dafür ist es doch zu aussagekräftig und wie ich finde sehr gelungen.
    Als einzige Änderung würde ich oben links die Mastspitze retouchieren... so als Idee???
    grüße und einen schönen Tag wünscht die d@rk rose
  • Paul-Martin Halm 22. August 2002, 11:10

    danke für die kritik... ich hatte die hoffnung auf eine schon fast aufgegeben ;-)

    stimmt die stromleitungen (sind welche) stören mich auch etwas. ich wollte aber den überwachenden blick der schaufensterpuppen oben rechts im fenster mit drin haben. ans rausretuschieren hab ich nicht gedacht.

  • Tommy Blase 21. August 2002, 22:34

    Hi Paul,

    mir gefällt das bild sehr gut, was die farben und besonders den schärfebereich an geht.

    Einziger ansatzpunkt zur "negativ-kritik" währen für mich die strohmleitungen(?) und kabel im oberen teil des bildes, da hättest du allgemein etwas großzügiger beschneiden können, aber ansonnsten tolles bild, hut ab :)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.031
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz