Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
VHS-Kurs Lightpainting

VHS-Kurs Lightpainting

858 6

Kommentare 6

  • Digirunning 14. Oktober 2014, 10:08

    Super! Danke für die Aufklärung. Ich hatte mich beim googlen auch schon gewundert, was da an Ergebnissen kamen. Mit diesem Begriff sehe ich jetzt Bänder, die zu dem passen, was bei dem Kurs benutzt wurde.
    Gruß
    Matthias
  • Heinz-Jörg Wurzbacher 13. Oktober 2014, 19:00

    Das vermeintliche "LED-Band" ist kein LED, sondern ein Elektrolumineszenzkabel, auch kurz EL-Wire genannt. Das hat mit LED nichts zu tun.
  • Reiner G. 13. Oktober 2014, 10:30

    Vielen Dank für die Info.
    Hört sich ja sehr interessant an.
    LG
    Reiner
  • Digirunning 13. Oktober 2014, 9:47

    Gerne.

    Das Modell wurde zuerst für ca. 4 bis 5 Sekunden mit einer Taschenlampe von beiden Seiten angeleuchtet. Der Kursleiter ging dabei vor ihr von links nach rechts. Danach stellte er sich mit einem LED-Band (ich dachte erst, er hätte ein Springseil in der Hand) hinter sie und wedelte auf jeder Seite so ca. 12 - 15 sec. in der Luft über ihren Händen herum. Diese coole Verbindungslinie zwischen den beiden Rauchwolken kommt von der einen Bewegungen zum Seitenwechsel. Fertig.

    Gruß
    Matthias
  • Reiner G. 13. Oktober 2014, 0:28

    Bärenstark !
    Könntest Du evtl. ein paar Erklärungen dazu liefern?
    LG
    Reiner
  • struz 12. Oktober 2014, 23:18

    Das sieht ja fantastisch aus.
    Gruß Struz

Informationen

Sektion
Ordner VHS-Kurse
Views 858
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv 17.0-50.0 mm f/2.8
Blende 9
Belichtungszeit 33
Brennweite 30.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten