Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
394 5

up to the green

cam: olympus c-220 zoom
editing: macromedia fireworks 4

Kommentare 5

  • Tommy Truppe 1. Februar 2003, 0:32

    fritze, des kann echt nix... *grunsgrins*

    IGNORE mich einfach weiter:
    achja - von wem soll ich´s den lernen? vielleicht von einem dunkelbraunen pseudoknipsser am jan mayen?
  • Tommy Truppe 31. Januar 2003, 16:29

    aehm... nein!

    das bild selber hab ich nicht bearbeitet!
    die unschärfte resultiert einzig und allein aus der aufnahme. zugegeben, sieht etwas rapide aus der abfall von scharf auf unscharf!

    done with fireworks: frame - white background - jpg downsizing
  • Rainer Titan 31. Januar 2003, 16:03

    zu 3. was hast du gemacht im fireworks?
    einen schärfeverlauf erzeugt?
  • Tommy Truppe 31. Januar 2003, 15:43

    okay!
    nr. 1 - jap, es war beblitzt.
    nr. 2 - weil ich hauptsächlich damit arbeite.
    nr. 3 - musst dich deutlicher ausdrücken, keine ahnung was du meinst!

    ich hatte vor eine art abgestuftes makro zu machen; wohlgemerkt ohne auf die makro-funktion zurückzugreifen!

    greez,
    tommy
  • Rainer Titan 31. Januar 2003, 15:39

    geblitzt?
    warum fireworks? und was?