Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
TU134 letzte DDR Regierungsmaschine

TU134 letzte DDR Regierungsmaschine

1.759 7

Steffen Plaschka


Basic Mitglied, Neustift-Stubaital

Kommentare 7

  • stromi49 21. August 2010, 0:11

    schöne Erinnerung, das Ding habe ich noch streicheln dürfen in Marxwalde und Schönefeld
  • Harald Schindeldecker 31. Januar 2008, 20:32


    Klasse Dokumentation !!

    Ein Stück Geschichte !

    Lg

    Harald
  • Rainer -Richard 1 Wagner 26. Februar 2005, 10:49

    Danke, für dieses klasse Motiv!

    Lg Rainer

  • Henning Tikwe 23. Februar 2005, 21:27

    Diese Maschine wurde zwar an die LSK/LV der DDR geliefert, die sie Anfangs auch bei der TG-44 einsetzten, jedoch ging die Maschine am 01.12.1975 zur Interflug - die sie 1986 außer Dienst Stellte.

    Dies ist im Übrigen die TU-134N, also die kurze Version ohne Schubumkehr un mit Glasnase.

    Viele der Maschinen, die die "Regierungsflieger" zur Wende hatten, flogen zunächst für die Bundeswehr-Luftwaffe bis etwa 1993. Zwei TU-154 flogen bis 1997, als eine bei einem Absturz verloren ging. Die verbliebene wurde 2000 nach Russland verkauft. Einige TU-134A (ohne Glasnase, länger 86 Paxe) der LSK/LV zur Wende fliegen immer noch.
  • Peter L 26. September 2004, 22:40

    das Teil habe ich vor einem Jahr auch bei Merseburg gesehen; müsste auch noch Bilder davon haben.
    Ich glaube, man sollte auch das Baujahr beachten (ob das Ami-Zeug damals wirklich so überlegen war ?)
    Das Bild ist schon in Ordnung, vielleicht könnte es etwas schärfer sein, vielleicht liegt es aber auch an der Komprimierung ?
    viele Grüße
    Peter
  • Benjamin Rabe 26. September 2004, 20:02

    Das Ding gibts immernoch?? *staun*
  • Gabi D. 26. September 2004, 19:48

    :-))