Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
789 11

Petra Fümel


World Mitglied, Stuttgart/Fellbach

Trabucco

Trabucco oder auch Trabocco (italienisch; ausgesprochen „Trabokko“, meist im Plural als Trabucchi oder Trabocchi bezeichnet) ist ein an der abruzzesischen Küste der Adria zum Fischfang errichteter Pfahlbau. Zweck dieser Konstruktion ist es, ein großes rechteckiges Netz gleichmäßig horizontal abzusenken und nach einiger Zeit wieder heraufzuziehen. Je größer diese Senknetze sind, desto größer ist die Chance, zufällig vorbei schwimmende Fische zu fangen. Als Baumaterial diente das Holz von Edelkastanien, das sehr dauerhaft ist, und Robinien, dessen Widerstandsfähigkeit eine Belastung bis zu 250 kg/cm² zulässt. Alle Elemente sind ursprünglich nur mittels Schnüren verbunden, wodurch die notwendige Beweglichkeit und Haltbarkeit der Konstruktion gewährleistet ist. Heutzutage werden die Trabucchi mit Stahlpfählen und Nieten verstärkt. Geld für eine historisch korrekte Restaurierung ist nicht vorhanden. Die Trabucchi sind eine von widrigen Wetter- und Meeresverhältnissen unabhängige Form des Fischfangs. (WIKIPEDIA)

Kommentare 11

  • Peti H. 8. Juni 2011, 11:23

    Ein sehr interessantes Motiv zusammen mit einer wunderbaren Lichtstimmung – gefällt mir sehr gut.
    LG Peti
  • angel-dd 10. Mai 2011, 7:48

    Interessante Aufnahme und Beschreibung.
    LG Angel
  • Roland Scheibner 5. Mai 2011, 0:54

    ...Dein Foto Forever young hat mich wg. des schönen Lichts ziemlich begeistert. Das folgende Foto (dieses) übersah ich dabei. Es dokumentiert, auch durch Deine ausführliche Beschreibung die Funktion der Anlage. Ich hatte von soetwas noch nie etwas gehört oder gesehen. Danke für die interessanten Informationen.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Roland
  • Thomas Schulz 4. Mai 2011, 9:22

    Klasse Bildgestaltung und tolle Farben.

    LG Thom@s.
  • pts 4. Mai 2011, 8:36

    Hier ist alles klar und deutlich zu erkennen, was für
    die Schärfe des Bildes spricht.
    Jedoch, emotional spricht mich das Bild
    "Forever young" weit mehr an.
    Hier allerdings sieht man den Aufbau des ges.
    Angelaufbaus exakt. Angst dort hinauf zu gehen
    hätte ich schon, sieht nicht besonders zuverlässig
    aus.
    Tschüssing Petra, ich bewundere Deinen Mut, dort oben zu stehen,
    peter
  • fotomarion 4. Mai 2011, 8:27

    wow...feiner bildausschnitt.
  • Hans Palla 4. Mai 2011, 6:08

    Gefällt mir besonders gut - sehr feine Farbgebung.
    ciao, hans
  • Ushie Farkas 4. Mai 2011, 2:27

    GENUSS PUR!!! Gruß ushie
  • Norbert van Tiggelen 4. Mai 2011, 0:53

    Mann... angeln die da aber große Halsketten! :)
  • Monue 3. Mai 2011, 23:53

    Wunderschönes Bild, interessante Info !
    Der Bildaufbau mit der roten Bojenkette im Vordergrund macht sich prima und die Farben sind auch toll !
    LG Monue
  • Anke Barke 3. Mai 2011, 23:26

    Sehr interessant, was du uns dort schreibst und auch zeigst. Liebe Grüße ANKE