Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
SILBERPFEIL - Monoposto

SILBERPFEIL - Monoposto

1.340 6

SILBERPFEIL - Monoposto

Anlässlich der Stars & Cars der DaimlerChrysler AG in Stuttgart-Untertürkheim. Der Fahrer ist übrigens Jochen Maas.

Es handelt sich um einen
Mercedes-Benz W 196 "Monoposto" aus dem Jahr 1954.

Mit diesem Fahrzeug wurde J.M. Fangio unter anderem Weltmeister.

8 Zylinder
Bohrung: 76 mm, Hub: 69 mm
Gesamthubraum: 2497cm³
Leistung bei 8600/min:
213 kW (290 PS)
Höchstgeschwindigkeit: 275 km/h

Sony DSC V1, nachbearbeitet

Kommentare 6

  • Frank Mühlberg 11. November 2003, 22:21

    Schönes Bild das einen an eine lange vergangene Zeit erinnert !
    Frank
  • Thomas M. Weber 11. November 2003, 17:36

    Super Bild,da haste ja einen Super Platz gehabt.Ich war leider zu spät dran,habe 10 Bilder gemacht und bin wieder gegangen(in die Wilhelma,da wars angenehmer).Das war ja die Hölle,was da an Leuten da waren.


    Gruss VODO
  • Markus Spille 10. November 2003, 22:29

    @ Michael

    Danke für die Anmerkung und um den Kreis zu schliessen...

    @ Martin

    die Tutorials werde ich mir mal antun, vielleicht finde ich da auch was über Rotationsschärfe ;-)

    @ Marcus

    vielleicht gefällt es Albert ja wirklich...?! Also warum gleich was "Böses" unterstellen. Geschmäcker sind nunmal verschieden...

    Gruss
    M@rkus
  • Marcus Künzel 10. November 2003, 11:59

    Ja, ich schließe mich Martin an und finde es schade, wenn manche aus Gefälligkeit o.ä. z.T. unzutreffende, d.h. beschönigende Beurteilungen abgegen
  • Martin Pluskota 10. November 2003, 3:37

    @Albert: Gute Bearbeitung? Wie sieht denn dann eine schlechte aus?
    Der Bildeindruck ist sehr künstlich / unnatürlich, die technische Umsetzung dilettantisch, frei nach dem Motto: Ich bin Anfänger und spiele mal was mit Photoshop rum.
    Konstruktive Kritik? Im Netz ein paar Tutorials lesen: Wie stelle ich richtig frei und wie setze ich Unschärfe richtig und fein dosiert ein...

  • Mich@el Schäfer 10. November 2003, 0:26

    Eines meiner Traum-Rennautos! Immer wieder ein Erlebnis! Auch hier wieder ein schönes Licht. Die Räder wirken eingefroren; denen hättest Du konsequenterweise auch eine Rotationsunschärfe verpassen müssen. Bzgl. der Bildeinteilung ist mir das Auto zu weit rechts platziert.
    Scheint ja eine sehr schöne Veranstaltung gewesen zu sein, das Stars & Cars.
    Liebe Grüße Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.340
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten