1.027 8

Jörg Schönthaler


Premium (Pro), Remscheid

Siége la Houve

In dieser Zeche wurde die letzte Kohle in Frankreich gehoben .
Mine de charbon la Houve Siége 2 , Creutzwald , Region Lothringen .

Kommentare 8

  • Udo.A. 2. Mai 2006, 22:57

    Hi Jörg! Da gibts nix zu meckern, gaanz feines Pic.

    Gruß, Udo
  • RA K 2. Mai 2006, 21:58

    jörg, man sollte alles lesen ;-)
    der pförtner war cool, sein gebrochenes deutsch ;-))
  • Jörg Schönthaler 2. Mai 2006, 21:52

    @ RA K siehe 3. anmerkung :)
  • RA K 2. Mai 2006, 21:45

    witzig, dieses bild könntest du mir von meiner festplatte gestohlen haben, ich glaub, ich stand in der gleichen position :-)
    wann war das? dachte, das sei schon abgerissen...
    gr
  • Alan Murray-Rust 2. Mai 2006, 21:13

    Blickpunkt mit Verwaltung und Gerüste gut gwählt.
    Gruss
    Alan
  • K.-P. Schneider 2. Mai 2006, 19:17

    Das ist ein schönes Bergwerk :-)
    Feines Dokubild.
    Gruß Peter
  • Norbert Meier 2. Mai 2006, 19:14

    Schöner Bildaufbau und gute Übersicht.
    Dass es in Frankreich jermals wieder zu Kohleförderung kommt, wage ich zu bezweifeln. Ist ein Bergwerk erst mal dichtgemacht und werden keine Erhaltungs- und Wartungsarbeiten im Stillstandbetrieb gemacht, ist es nur mit sehr großem Aufwand wieder in Betrieb zu setzen.
    Außerdem setzt Frankreich immer noch auf Atomstrom.
    VG
  • Jörg Schönthaler 2. Mai 2006, 19:12

    @ horst bild ist vom 30.04.06 also noch frisch .
    @ burhard nach museum sah das nicht aus . nur nen pförtner inner bude . ein schacht müßte noch zur wasserhaltung offen sein .