Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Seepferdchen im Schlafrock

Seepferdchen im Schlafrock

1.278 21

Joachim Pfeifer


Free Mitglied, Führlich

Seepferdchen im Schlafrock

Die Seepferdchen wirken immer so ungeheuer zerbrechlich.
Sie machen auch keinerlei Anstalten, sich in Sicherheit zu bringen, sondern verlassen sich alleine auf ihre Tarnung.
Ich habe immer ein etwas schlechtes Gewissen, wenn ich sie mit
Kamera und Blitz belästige.
Aufnahmeort: Kroatien

Ist aber nicht dasselbe Seepferdchen:

Kommentare 21

  • Sir Tobys diario 08-09 10. Oktober 2007, 8:06

    Oh, See-Maennle - guck mal, da will sich ein Kleener nicht
    vom Papa losreissen lassen ... *glg, Miriam
  • Sir Tobys diario 08-09 30. September 2007, 10:29

    Na, du kleines schwangeres Seepferdchen-Maennle, hab' da einen Kumpel
    von dir, auch schwanger, damit du nicht so alleine bist ...:-) *lg, Miriam
  • Norbert Probst 2. August 2007, 0:30

    Hallo Joachim,
    da ist dir ja ein wirklich guter Schuß gelungen. In Kroatien gibt's aber auch viele Seepferdchen.
    Viele Grüße, Norbert
  • Sir Tobys diario 08-09 24. Juni 2007, 12:33

    @ Joachim: Das mit der Luft ist wirklich schade. Wahrscheinlich braeuchte man aber auch noch ne Lupe, die Babies muessen ja winzigst sein. Griasserl, Miriam
  • Joachim Pfeifer 23. Juni 2007, 21:53

    @Nicole
    Wie Miriam oben mit Kennerblick schon festgestellt hat, ist es ein trächtiges Seepferdchen gewesen. Hätte ich noch etwas mehr Luft gehabt, dann wäre ich vielleicht bei der Geburt dabeigewesen.
  • Nicole Kuschke 23. Juni 2007, 21:32

    Hallochen,
    wow,wowo,wowo Schärfe liegt supergut auf dem Auge. Tolle Farben. Hat aber nen ganz schön dicken Bauch, oder?

    LG

    Nicole
    Wow, bist du groß ;-)
    Wow, bist du groß ;-)
    Nicole Kuschke
  • Markus Grüneis 23. Juni 2007, 15:27

    Schöne Farben und eine gute Schärfe.
    Sehr schön.
    Gruß Markus
  • Uwe Schimmelpfennig 22. Juni 2007, 20:40

    sauber Abgelichtet, Klasse Aufnahme.
    VG
    UWE
  • Ingrid Hansen 20. Juni 2007, 21:50

    Seepferdchen sind einfach klasse; sehr farbenfroh mit seiner Umgebung. Sehr gut geworden.
    LG Ingrid
  • Achim Be-Ti 20. Juni 2007, 21:07

    Hatte noch nie Glück sie zu treffen - oder habe sie vielleicht nicht gesehen - klasse festgehalten.
    VG Achim
  • Sir Tobys diario 08-09 20. Juni 2007, 18:47

    @ Joachim: Gratuliere! Ist ein Maennchen und Du warst bei der bevorstehenden Geburt dabei (s. gefuellte Bauchtasche). Lg, Miriam
    P.S. Deine Beschreibung gefaellt mir auch sehr gut
  • Joachim Pfeifer 20. Juni 2007, 10:08

    @Helmut
    Die Farbe sieht durch den Blitz etwas intensiver aus, als man es ohne künstliche Beleuchtung sehen würde, man kann es aber trotzdem als die natürliche Färbung bezeichnen. Ein Taucher sieht ja eigentlich ohne künstliches Licht nie die realen Farben, sondern bedingt durch das Wasser immer nur einen Ausschnitt des Spektrums.
    Das Seepferdchen lebt in einer Umgebung, in der es durch seine Farbe und seine "zerfranste" Gestalt optimal getarnt ist, das kommt auf dem Bild leider nicht so gut rüber.
  • Helmut - Winkel 19. Juni 2007, 20:23

    Sein knallgelbes Aussehen soll zur Tarnung beitragen?? Oder ist die Farbe durch den Blitz verfälscht oder verändert? Ansonsten find ich Deine Aufnahme natürlich wieder ganz exzellent.
    LG Helmut
  • Heike T. 19. Juni 2007, 12:30

    Das ist aber auch ein besonders schönes Exemplar!
    LG, Heike
  • H.C. 19. Juni 2007, 11:20

    Tolle Farben , schönes Motiv !


    H.