- Schwefelköpfe -

- Schwefelköpfe -

588 5

Kay Sbrzesny


kostenloses Benutzerkonto, Zittau

- Schwefelköpfe -

... welche Art genau, da bin ich mir nicht sicher.

CANON EOS400D

- Glückspilz -
- Glückspilz -
Kay Sbrzesny

Kommentare 5

  • Krebs 12. Oktober 2009, 9:55

    Der Brennpunkt der Hutränder umschließenden Parabel wir zum Blickpunkt, wo auch die Schärfe sitzt. In der rechten Ecke endet die Parabel. Die Linie des Stammes ideal gesetzt. Dieser Bildaufbau ist für mich so faszinierend. Wenn ich bedenke, wie schnell und sicher das Foto entstand, weiß ich, welche Professionalität dahinter steckt.
    Wenn Du das Bild horizontal spiegelst, sind die Linien ansteigend, und der Blickpunkt wird noch sicherer erreicht, ist mein Empfinden.
    Ein ganz besonderes Schlüsselerlebnis Pilzfotografie für mich.
    VG Peter
  • kamerablick 11. Oktober 2009, 20:00

    ein schöne Ansammlung mit feinem Schärfeverlauf!
    vg claudi
  • Kay Sbrzesny 11. Oktober 2009, 19:53

    @ Andreas: Ich glaube, es handelt sich um einen Kiefernstumpf. Dann dürfte deine Bestimmung wohl stimmen.
    VG, Kay
  • Morgain Le Fey 11. Oktober 2009, 19:51

    Könnte der Graublättrige Schwefelkopf (Hypholoma capnoides) sein. Weißt Du auf welchem Holz er gewachsen ist. Vielleicht Kiefer oder Fichte?

    Gruß Andreas
  • Klaus Hübler 11. Oktober 2009, 19:45

    In der Art kenne ich mich auch nicht so aus,aber eins ist gewiss...eine top Ablichtung hast Du hier wieder erstellt,Kay.
    Beste Grüße,Klaus