Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schlechtwetter am Cotopaxi

Schlechtwetter am Cotopaxi

892 0

Beat Sieber


Basic Mitglied, Biberist

Schlechtwetter am Cotopaxi

Vom 28. November bis am 15. Dezember 2009 bereiste ich mit meinem Bruder Ecuador.
In der nächsten Zeit möchte ich euch mit einigen Bildern dieses abwechslungsreichen Landes näher bringen.

Vom 8. bis am 13. Dezember fuhren wir auf der Strasse der Vulkane südwärts Richtung Guayaquil. Manchmal auf der Panamericana und dann auch wieder querfeldein.

Der Nationalpark Cotopaxi wurde am 11. August 1975 als einer der neun Nationalparks von Ecuador ausgewiesen. Er liegt am Cotopaxi, dem zweithöchsten Berg Ecuadors, der auch die Hauptattraktion des Parks ist, und ca. 40 km südlich von Quito. Der Park befindet sich in der Provinz Cotopaxi und teilweise in Napo und Pichincha. Die landschaftlich schöne Ebene rund um den Cotopaxi gehört ebenfalls zum Park.

Motiv:
Der wolkenverhangene Cotopaxi vom der Laguna de Limpiopunga aus gesehen.

Technik:
Digitale Vollformat Spiegelreflexkamera / Sony Alpha 900
Objektiv Carl Zeiss 24 – 70 mm, eingestellt auf 70 mm
Blende 11
Verschlusszeit 1/125
ISO 200
Freihand / Bildstabilisator
Bildausschnitt: Originalgrösse

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 892
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz