Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schlangenbeschwörer

Schlangenbeschwörer

356 2

Schlangenbeschwörer

Der gute Zuspruch hat geholfen und die Schlange hat mir nicht die Knochen gebrochen.
Ein Bild, dass meine Frau gemacht hat, den Urwald habe ich selbst fotografiert und dann meine Wenigkeit ausgeschnitten ( wegen störenden Hintergrund) und mich vor den Urwald gestellt. Also aus 2 mach 1.

Kommentare 2

  • Mathias Klinkmüller 13. November 2007, 10:48

    Für meine Freundin wäre das nichts. Vor allem die Zunge ist ihr unheimlich. Ich finde die Tiere aber sehr schön. Die Hautzeichnungen sind irgendwie wunderschön.

    Das Wasser in der Hosentasche finde ich irgendwie net schlecht. Hat was. Den Eindruck mit dem eingearbeiteten Hintergrund habe ich allerdings auch. Aber mogeln wir nicht alle ein wenig? Die Schlange als Symbol und daher paßt das Bild auch wieder, hat ja eine Bedeutung, die dies unterstützt.

    Liebe Grüße!

    Mathias



  • strubbel-annie 13. November 2007, 10:24

    Da hat sich aber jemand was getraut! Der Hintergrund wirkt etwas eingearbeitet - weiß auch nicht warum.
    LG,
    Anja