Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.178 86

Christof Winter


Free Mitglied, Schlangenbad

Kommentare 86

  • Thomas Herzog 10. Oktober 2004, 15:59

    Was haltet ihr denn von dieser Idee?

    Zusätzlich zum anonymen Voting . . . sowohl das Foto als auch die Voter . . . sollte man die CON´TRA und SKIP abschaffen. Es kommen nur noch Fotos in die Galerie die eine gewisse Punktzahl innerhalb eines gewissen Zeitraumes erreichen. Somit erreichen militante CONTRA-Voter keine Befriedigung mehr.

    LG . . . Thomas
  • Günther Weber 10. Oktober 2004, 10:46

    Das Schlußwort ist bestimmt noch lange nicht gesprochen. Eine wichtige und interessante Diskussion. Danke, Christof.

    So eine Diskussion muß man immer wieder und an allen Orten anstoßen. In den Textforen, insbesondere "Members Talk" schnupper ich nur rein, wenn ich langeweile oder ein konkretes Problem habe.

    Auch ich bin inzwischen dafür, daß die Vorschläge nur anonym gemacht werden dürfen. Denn sonst wird es immer SV-Gegner geben, die den Galerieeinzug mit allen Mitteln verhindern werden.

    LG - Günther
  • Christof Winter 9. Oktober 2004, 23:57

    Okay, das war das ...
    jetzt muß ich ja wohl so eine art schlußwort sprechen:
    -- ITE, MISSA EST --
    auf deutsch etwa: wachset und mehret euch - und reizt mich nicht !

    in diesem sinne allen ein schönes wochenende
    christof
  • Markus Erkens 9. Oktober 2004, 23:46

    Guuuten Abend!
    Ungeachtet der Kommentare meiner "Vorredner" muß ich auch mal meinen Senf zum Thema SV dazugeben. Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich hier in der fc meinen Account freigeschaltet. Habe mich erstmal umgesehen und mir ein Bild von fast allem gemacht. Dann wurde das erste Bild hochgeladen. Um zu testen wie die Reaktionen so ausfallen können und welcher Wind hier weht, habe ich einen bösen, bösen SV gewagt. Die Kommentare fand ich, eben wegen dieses SVes schon recht derbe. Keine Meinung zum Bild aber zum SV. ARM!

    Meine Meinung dazu? Der SV ist möglich und nicht in irgeneiner Form gesperrt. Ich schaue in der Tat NIE darauf, wer ein Bild fürs Voting um den Einzug in die Galerie vorgeschlagen hat. Ist sowas von uninteressant. Was zählt ist das BILD. Fertig aus. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

    Thema Buddies zum Voting auffordern. Auch mir ist es schon passiert, daß ich eine private Mail mit der Aufforderung zur Stimmabgabe eines Buddy-Fotos, erhalten habe. Diese Mail wurde SOFORT gelöscht und der Buddy bekam seine orangene Farbe genommen.
    ICH entscheide ob ich vote oder nicht und wer mein PRO bekommt und wer nicht. Fertig! Auch ein Buddy muß Kritik vertragen können. Ich auch.

    Warum müssen sich Leute über einen SV aufregen? Zuviel Zeit? Keine Freunde? Oder ist es nur der Drang anzuecken. Bewertet werden soll einzig und allein das Bild. Begründungen und Bildunterschriften mit Technikfirlefanz lese ich selten und können demzufolge kaum meine Entscheidung ob PRO oder CONTRA beeinflussen. Für mich ist das hier alles ein wunderschönes Hobby, daß nicht zu ernst genommen werden sollte. Ich entspanne in der fc. Ansonsten verliert man den Spaß daran.
    In diesem Sinne: habt SPASS !!! (auch an Fotos von Leuten, die einen SV wagen)

    LG
    Markus
  • th80 9. Oktober 2004, 23:46

    PRO
    habe grad eben beim Voten schon meine Meinung dazu gegeben zu diesem Bild
    Licht und Schatten I
    Licht und Schatten I
    Frank Hohnen


    Durch dieses sch. Buddyvoten kommt doch auch keine angemessene Kritik zustande, und nicht jeder züchtet sich tausende von Buddys welche eh nur unqualifizierte Kommentare unter Bilder ihrer Buddys setzen!!!
    Die Galerie hier geht echt den Bach runter wenns so weiter geht.

    Sven Gölles, 7.10.2004 um 23:49 Uhr
    contra SV
    man muss sich nur mal die meisten SVs ansehen, da ist 90% nur müll!
    @Sven:
    MAN MUSS SICH NUR MAL DIE MEISTEN VORSCHLÄGE VON BUDDYVOTERN ANSCHAUEN 91% NUR MÜLL!!!

    Christof hat völligst recht, und er ist kein Buddy von mir :-)
    noch nicht ;-)
    Contra wegen SV, diese Scheiße kann ich echt nicht mehr hören, sind wir hier im Kindergarten oder wollen wir über Fotos diskutieren egal wer sie zur Galerie vorgeschlagen hat!?

    MFG Torsten
  • J. Stolzenberg 9. Oktober 2004, 23:46

    Christof Winter schrieb.....

    Selbstvorschlag muß wohl sowas wie Selbstbefriedigung sein, irgendwie verwerflich......

    Also ich bin der Meinung seit wir nicht mehr im Mittelalter sind, ist Selbstbefriedigung nicht mehr verwerflich!!!
    Contra wegen SV :-)

  • Roland Schiefer 9. Oktober 2004, 23:46

    Die meistens leider völlig kritiklosen Selbstvorschläge verstopfen den Kanal. Leider ist es aber andererseits auch so, das ein einmal hochgeladenes Bild (sei es auch noch so gut), wie ein Regentropfen im Ozean verschwindet. Insoweit hat ein Selbstvorschlag durchaus auch seinen Sinn.
    Die Idee (anonym) vorzuschlagen hat also auch was.

    Viel mehr ärgert mich aber das Abstimmverhalten. Da die Mehrheit der Voter leider nur Durchschnittliches abliefert, sind auch die Votes nur durchschnittlich. Was zum Teil durchkommt und was nicht, ist mir oft nicht mehr nachvollziehbar.
  • Thomas Döring 9. Oktober 2004, 23:46

    Die Lösung: NUR NOCH SVs erlauben; und jeder darf dann auch nur noch für sein eigenes Foto voten *ggg
  • Thomas Herzog 9. Oktober 2004, 23:46

    PRO für deinen Gedanken und das bunte Blümchen.

    Die Diskussion hat mich inspiriert. Dem allgemeinen Tenor nach werden nur Schrott-Fotos selbst vorgeschlagen.

  • André Finken 9. Oktober 2004, 23:46

    Jaaaaaaa,
    die Frage ist endlich auch mal an der Reihe.
    Natürlich ist es eine Art des Schubladen-Denkens, aber: Es gibt oft Photos die ich sehe bei denen ist mein erster Gedanke: Das sind SV´s. Und oftmals stimmt das auch. Jeder sieht ein Photo anders und jeder sieht in seinem eigenen Photo die Arbeit und die Idee. Aber das alles spielt überhaupt keine Rolle. Wenn du dein Photo so klasse findest, dann hänge es dir ins Wohnzimmer. Ein gutes Photo überträgt Emotionen und die Sichtweise des Photographen. Und das alles nicht in seinem Sinne, sondern im Sinn des Betrachters. Bei einem Photo, wie bei Kunst im Allgemeinen, ist es Sekundär was der Künstler sagen will. Es ist wichtig, ob er es dem Betrachter vermitteln kann.
    Das ist meine Einstellung!
    Soll ich dafür jetzt auch eines meiner Bilder selbst Voten?
  • P Punkt 9. Oktober 2004, 23:46

    Das Thema wird bei einzelnen Bildern immer wieder aufgenommen.
    Ein PRO für die äußerts interessante Diskussion - aber gehört die wirklich hier hin? Hört diese Diskussion nicht eigentlich in die Textforen, z.B. Members Talk? Da gibt es eine solche Diskussion tatsächlich auch!!!
    Weil das Bild genau das erreicht hat, was beabsichtigt war, nämlich die Diskussion über die Frage des SV zu entfachen, könnte ich vielleicht dem Bild mit PRO zustimmen. Da es für mich kein eigentliches Bild ist, stimme SKIP.
    Abschließend meine Meinung:
    Was ist am SV verwerflich? SV'e sind nach den Regeln nicht verboten. Jeder, der eigene Bilder zu einem Wettbewerb einreicht, macht SV'e!
    Was zählt, ist das Bild. Ob ein Bild vom Fotografen selbst, einem Buddy oder einem Dritten vorgeschlagen wird, sagt über dessen Qualität nicht unbedingt allzu viel aus. Im besten Fall mag es ein Hinweis sein, wenn ein anderer Fotograf ein Bild vorschlägt. Dann sind es zumindest zwei, die an dem Bild Gefallen finden. Was im Voting dabei herauskommt, ist dann jedoch eine ganz andere Sache!
    Schaut doch einfach mal in das Textforum "Members Talk" und beteiligt Euch dort an der Diskussion.
    MfG
    P. S.
  • Peter F.G. 9. Oktober 2004, 23:46

    SV find ich gut - ich werds auch immer wieder tun
  • Steffen Froehlich 9. Oktober 2004, 23:46

    Ich wuerde es einfach vorschlagen. Wer ehrlich votet, wird daran kein Anstoss finden. Wenn das Bild nur gut ist.
    Pro zu SV.
    Christofs Bild wuerde ich gerne bewerten - wo ist es? ;-))
  • Thierry Burgherr 9. Oktober 2004, 23:46

    Ich bedaure es sehr, dass das Voting immer wieder für solche Diskussionen missbraucht wird. Ich habe sehr wenig zeit für die FC und möchte mich in dieser knappen Zeit ernsthaft mit Photographie auseinandersetzen. Solche Diskussionen können in den Foren geführt werden, für diejenigen, die mit der Politik hier nicht einverstanden sind.
    thierry
  • Stefanie d. B. 9. Oktober 2004, 23:46

    Ich vote nach Bild und nicht nach dem Vorschlagenden, schreibe bei contras gegen SVs aber auch dazu dass es nicht wegen SV sondern wegen der Qualität des Bildes ist.

    Was macht man, wenn man ein Bild hat, das man für außergewöhnlich hält, das nur lobende Anmerkungen bekommt und das trotzdem nicht vorgeschlagen wird?
    Es juckt einen da schon in den Fingern, es vorzuschlagen um zu sehen, ob man da zu subjektiv urteilt oder ob es auch der Mehrzahl der Voter gefällt.
    Was würdet ihr in diesem Fall machen?
    Schnee von gestern...
    Schnee von gestern...
    Stefanie d. B.

    Für Christofs Bild skippe ich - Idee gut, aber HG überstrahlt
    ;-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.178
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz