Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
276 8

Peter S. Braun


Free Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 8

  • Marit Wachtler 23. Juni 2005, 12:26

    Ja, es sind wohl die Querrillen. Aber ich bin auch beruflich vorgeschädigt. Hatte 7 Jahre lang sehr viel mit Bildern von Zügen und Bahnanlagen zu tun. Habe aber mittlerweile meine Deutsche-Bahn-Phase überwunden.
  • Peter S. Braun 23. Juni 2005, 12:13

    Danke, Marit. An Eisenbahngleise könnte man vielleicht wegen der Schatten in den Querrillen denken, die etwas an Schwellen erinnern, oder?
  • Marit Wachtler 23. Juni 2005, 11:59

    Ich bin immer wieder sehr fasziniert von großen Feldern und den Linien, die durch die Bearbeitung darin entstehen.
    Der Schwung in diesen Linien ist sehr schön. Dachte bei der kleinen Version zuerst an Bahngleise. Hier kommen auch noch wunderbar satte Farben hinzu. Ich glaube, der Himmel und die Bäume balancieren das Bild gut aus.
  • Peter S. Braun 22. Juni 2005, 7:36

    Das würde - wenn ich's richtig verstehe - dann auch den grünen Bogen abschneiden ... hmm. Motive aufzuräumen ist ja oft lohnend, aber ob mir das nicht zu viel wäre ...
    Viele Grüße ...
  • Etienne Verleih 21. Juni 2005, 11:33

    Ja, genau, den ganzen Himmel - und die Bäume. Mein Schnitt wäre da, wo das Braun aufhört. Aber dann würde es ein sehr schmales Foto werden - deshalb tieferer Kamerastandpunkt. Es würde auch sehr grafisch werden. Aber das würde mir nichts machen ;-)

    LG, Etienne
  • Peter S. Braun 21. Juni 2005, 11:09

    Danke Georg und Etienne.
    @Etienne: Habe ich das richtig verstanden, daß Du den ganzen Himmel abschneiden würdest? Wo wäre etwa Dein Schnitt?
    Viele Grüße ...
  • Etienne Verleih 21. Juni 2005, 11:08

    Schöne Kurve, schöne schattige Furchen. Schöner Kontrast auch zwischen Braun und Grün. Hätte es vielleicht am Horizont abgeschnitten und noch einen etwas tieferen Kamerastandpunkt gewählt. Mag es aber auch so.

    LG, Etienne
  • Georg IR 21. Juni 2005, 11:06

    Wunderbare Räumlichkeit, schöne Farben. Gefällt mir gut.
    LG Georg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 276
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz