Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
453 5

Ohne Titel

Das Bild habe ich im Frühsommer im Münchner Zoo durch eine Scheibe aufgenommen. Mir war unbehaglich bei den Aufnahmen, weil ich das Gefühl hatte, dass ich die Primaten in ihrer Intimsphäre störte. Wird für den einen oder anderen blöd klingen, aber denen kann ich nur raten, sich mal vor so eine Scheibe zu stellen: Wenn einem die Tiere direkt in die Augen schauen, entwickelte man Scham ...

Kommentare 5

  • Kyrhia Schindler 21. August 2007, 7:34

    Fast nichts kann einem so berühren, wie der Blick eines Lebewesens, egal welcher Gattung es angehört. LG Kyrhia
  • Mick K 20. August 2007, 11:47

    Sieht sehr verträumt aus.
    Die Farben unterstreichen das!

    LG
    Mick
  • chimareana 16. August 2007, 12:42

    aber da schauen liebe , neugierige Augen...
    Bis auf das Grünzeug im Vordergrund ( weg-stempeln)...ist das Bild gut ...
    LG. Sina
  • Antillu 16. August 2007, 11:08

    Gut getroffen! Der Effekt der Scheibe gibt dem Bild auch eine besondere Wirkung. ...Wirkt sehr warm und weich!

    LG
    Grendel
  • Heike Schmidt 15. August 2007, 20:42

    Das Bild sieht aus als wenn er unter Wasser wäre....Kann mich nur anschließen, sobald sie einen direkt anschauen bekommt man ein komisches Gefühl. Trotzdem Schöne Aufnahme, gefällt mir sehr
    lg heike