1.219 8

Lachemo


kostenloses Benutzerkonto, Waldalgesheim

Ohne Kreuz

Skulptur im Mainzer Dom.

Hinter dieser Skulptur ist ein kleiner Löwenkopf in die Wand eingraviert.
Dies Gravur stammt aus der Bauzeit des Doms vor rund1000 Jahren. Zu dieser Zeit wußte niemand der Steimetze wie ein Löwe aussieht. Also wurde irgend jemand beauftragt der schon mal einen gesehen hat, einen Kopf als Muster in den Stein zu gravieren. Das Problem war nur - er war kein Künstler - es ist nicht einfach den Löwenkopf als solches zu erkennen. :-)
Die Geschichte erzählte mir einer der freundlichen Domwächter.

Kommentare 8