13. Fee


Premium (Basic)

Manchmal höre ich Stimmen beim Fotografieren


"Halt mich fest", sagte der Tropfen zum Zweig.

"Hab keine Lust zu fokussieren", zickte meine kleine Sony rum.

"Einen schönen 1. Advent", rief mir ein Nachbar zu, während ich in einer Regenpfütze beim Fotografieren stand...



Kommentare 25

  • MONA LISA . 26. August 2019, 21:32

    ... und eine eigene kleine Welt entsteht in diesem Tröpflein, und der Korkenzieherhasel kräuselt sich ehrfürchtig!
    Allerliebst!
    :-)
  • Rudolf DD 5. Januar 2019, 13:33

    Rudelknipsen
  • Foto-Bube 30. Dezember 2018, 17:04

    super..der Text und besonders "das Foto"
    so manche Kamera verträgt sich nicht immer mit dem Halter....;-))
  • Christoph Nitsche 21. Dezember 2018, 21:07

    "Halte dich fest" - rief ein Nachbarn zu sich, während die Fotografin in einer Regenpfütze stand.
    "Hab keine Lust fokussiert zu werden", sagte launisch der Tropfen zum Bokeh.
    "Einen schönen 4. Advent", zickte meine Pentax rum, während ich sie festhalte und versuchte meine alte Linse zum Fokussieren zu überzeugen.
    Manchmal höre ich Stimmen beim Betrachten der Bilder...
    VLG
    Christoph
  • emen49 15. Dezember 2018, 13:33

    Schön den Tropfen mit seiner feinen Spiegelung in Szene gesetzt!
    Wünsche Dir ein wunderbares Adventswochenende
    Viele Grüße 
    Marianne
  • visionsandpictures 4. Dezember 2018, 20:19

    Es geht hin und wieder einfach um Sekunden, die einen sehen es ( so wie du ) die anderen gehen achtlos vorbei. Die Spiegelung im Tropfen ist einfach genial gut festgehalten
  • hans-jakob 4. Dezember 2018, 18:43

    Wieder mal echt Spitze!!!
    LG hans-jakob
  • manfred.art 4. Dezember 2018, 7:50

    der titel ist sehr gut,  ja...  eine lebendige sache,  das fotografieren...  einfach schön, dieser moment, man fühlt ihn..........  ganz liebe gruesse manfred
  • Linda S. aus E. 4. Dezember 2018, 7:23

    Diese Geschichte dazu... wir Fotomacher sind schon eine eigene Spezies :-) Wem würde sonst so ein hübsches Detail auffallen, da nimmt man gerne nasse Füße in Kauf.
    Total schön mit dieser Spiegelung im Tropfen!
    LG Linda
  • side effect 3. Dezember 2018, 22:16

    Eine schöne kleine Nebengeschichte zu deinem feinen Bild!

    Für mich sieht es aus, als ob da eine kleine Wurzel den Bodenkontakt sucht aber keinen Halt findet...
    Der klare Tropfen mit seiner Spiegelung ist große Klasse!

    Ich wünsche dir eine angenehme Adventszeit.

    Grüßle 
    Uwe
  • Briba 3. Dezember 2018, 18:19

    Und aus den klappernden Tasten ganz magisch unter dieses Bild gezaubert, die Gedanken von Briba in Worte gefasst: Halt ihn fest, bitte, ein Weilchen. Alles hat ja doch ein Ende, und es soll dann so sein.
  • Neydhart von Gmunden 3. Dezember 2018, 14:44

    Pitsch und Patsch! Pitsch und Patsch!
    Der Regen macht die Haare nass.
    Tropft von der Nase auf den Mund
    und von dem Mund auf das Kinn
    und von dem Kinn dann auf den Bauch.
    Dort ruht der Regen sich jetzt aus...
    und springt mit einem großen Satz
    auf die Erde. Patsch!

    Quelle: https://www.heilpaedagogik-info.de/fingerspiele/fruehling/1932-pitsch-patsch-regen.html
  • Neydhart von Gmunden 3. Dezember 2018, 14:42

    https://lyricstranslate.com/en/peter-alexander-nasentropfen-braucht-die-ganze-welt-lyrics.html

    Nasentropfen braucht die ganze Welt

    Nasentropfen braucht die Welt,
    Besonders wann der Regen runterfällt,
    Auf mi, oder auch auf di
    I wass net, mei Nosn blatzt glei wier a Seifnblosn

    Und immer, wenn ich die Regentropfen seh',
    Dann hab ich die Nasentropfen in der Näh',
    Und gleich is sie wieder frei.
    Ich riach dann a Schnitzel und den Duft von der Mitzel
    Und überhaupt: Wer glaubt, a Nosn is wos bleedes,
    Weil a Nosn hot jedes Menschenkind auf dieser Erde

    Immer wann der Regen runterfällt,
    Dann hab'n halt die Nasentropfen oft a Wetter laft [?]
    Und die Nosn tropft
    Es laufen die Nosn wier auf Treibjagd die Hasen
    Sie läuft, au weh, wier a olter VW

    (Peter Alexander, ideologiefrei)
    • 13. Fee 3. Dezember 2018, 19:44

      Ich weiß nicht warum, aber ich muss plötzlich an den gefährlichen Männerschnupfen denken.... :-))
  • Madame Camouflage 3. Dezember 2018, 11:37

    Das sind die Momente in denen ALLES passt :-D
    Ich liebe diese Kringel ,die Rebstöcke machen und diese kleine Spiegelung!
  • Harald Biebel 3. Dezember 2018, 8:40

    Ein kleines Meisterwerk mit einer schönen Geschichte nach dem Motto, weniger ist mehr. Die unscharfe Fläche unter dem Tropfen tut dem Foto richtig gut. Für den restlichen Augenschmaus sorgt die Umwandlung in SW. LG, Harald

Informationen

Sektionen
Views 12.385
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-RX100
Objektiv 10,4-37,1 mm f/1,8-4,9
Blende 4
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 10.4 mm
ISO 125

Öffentliche Favoriten