Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Make Milk - Not War

Make Milk - Not War

1.349 1

Steffen_Z


kostenloses Benutzerkonto, Dörscheid

Make Milk - Not War

Feldscheune bei Bell, Nähe Kastellaun / Hunsrück.

Hintergrundinfo:
In den 70er und 80er Jahren waren auf der nahe gelegenen Raketenbasis Pydna 96 Cruise Missiles, ausgerüstet mit Atomsprengköpfen, der US-Streitkräfe stationiert.

Dass dies nicht gerade Freude bei Kriegsgegnern und Anwohnern hervorrief, ist klar. Ein Zeichen dere Friedensbewegungen ist die Feldscheune, auf der eine Kuh (stellvertretend für den ländlichen Hunsrück) zu sehen ist, die eine Cruise Missile auf die Hörner nimmt.

Am 11.10.1986 demonstrierten 200.000 Menschen, dabei u.a. Udo Lindenberg, gegen die Lagerung der Rakten und am 01.12.1987 unterschrieben George Bush und Michael Gorbatschow den INF-Vertrag, in dem vereinbart wurde, alle europäischen Mittelstreckenraketen zu verschrotten.
Dies bedeutete auch das Ende der militärischen Nutzung der Pydna.

Heute wird die Pydna von der Bundeswehr (Ausbildung Telekommunkation), den örtlichen KatS-Organisationen und Privatfirmen genutzt und einmal jährlich findet dort das Techno-Festival NATURE ONE mit über 50.000 Besuchern statt.

Weitere Details:
http://de.wikipedia.org/wiki/Pydna_(Raketenbasis)
http://de.wikipedia.org/wiki/Nature_One

Kommentare 1