Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.015 8

Gisela Aul


World Mitglied, Bad Oldesloe

Leere

Die Leere

Wie leer ist es
da
wo etwas war
Wo WAS war?
Etwas was nicht mehr da ist
Und ist es nicht mehr da?
Warum nicht?
und wirklich nicht?
Kann es nicht wieder da sein?
Darf es nicht wieder da sein?
Ist deshalb alles so leer?

Wie groß
muß gewesen sein
was da war
daß alles jetzt
wenn es vielleicht nicht da ist
oder vielleicht
nicht mehr da sein wird
so leer ist
daß Leere in Leere
übergeht
oder untergeht
oder ruht?

Müßte Ruhe
nicht eigentlich anders sein
als das
was leer ist
und doch
kalt ist
obwohl das Leere
nicht kalt sein kann
als das
was leer ist
und doch noch brennt
obwohl das Leere
nicht brennen kann
als das was leer ist
und doch
den Hals zuschnürt
obwohl das Leere
den Hals nicht zuschnüren kann
Was ist es also?
Erich Fried

Kommentare 8

  • Egon Förschner 23. Oktober 2007, 23:27

    ...klasse gemacht. Man fühlt sich sofort angezogen und spürt etwas von der Vergangenheit.
    Gruß Egon
  • Tuny Hilger 23. Oktober 2007, 20:49

    geniales foto;und lichteinfall...complimenti.die leere wird uns in dieser zeit doppelt bewusst.kommt noch der zerfall und vergänglichkeit dazu...du stehst da...wirst nicht gefragt.du weisst es,schiebst es zur seite...und wirst jäh überrumpelt...
  • Volker Stäbler 7. Oktober 2007, 19:34

    Ein sehr schönes Foto, aber es bringt bei mir eher ein Gefühl von Wärme rüber, wohl durch die Wirkung des Lichts. Das Gedicht gefällt mir und war mir noch garnicht bekannt.
    Schönen Sontag noch
    Volker
  • Gisela Aul 7. Oktober 2007, 11:33

    @ Robert,nein ganz normal
  • Robert G. Mueller 7. Oktober 2007, 6:44

    Super Motiv und besser kann man das nicht fotografieren.
    Ist das TM?

    LG Robert
  • Adrena Lin 6. Oktober 2007, 12:40

    Etwas ist noch da....das warme Licht......
    Eine sehr , sehr schöne Aufnahme...und ein sehr passendes Gedicht, das man immer wieder lesen kann, und dann m Bild versinken........
    Liebe Grüße
    von Andrea
  • Volker Zielke 5. Oktober 2007, 21:14

    das lichtspiel ist toll. es bringt freundlichkeit dahin wo eigendlich düsterkeit herrschen will.

    gruß volker
  • Conny aus OWL 5. Oktober 2007, 20:07

    Schönes Bild mit diesem Lichteinfall. Auch wenn ich es mit "Leere" nicht in Verbindung bringen würde.

    LG
    Conny