Kussfeste Algen...

Kussfeste Algen...

3.553 1

Gerd Günther


Premium (Basic), Düsseldorf

Kussfeste Algen...

Die Blutregenalge Haematococcus pluvialis im Phasenkontrast-Mikrofoto. Selbst in Kleinstgewässern,
wie Weihwasserbecken oder Balkonpfützen kann es plötzlich zu einer Massenvermehrung kommen, die das Wasser blutrot färbt.
Der Farbstoff Astaxanthin wird daraus gewonnen. Verwendet in der Kosmetikindustrie im Lippenstift und u.a.
als Futterzusatz für Fische; so wird im Handumdrehen aus der bleichen Regenbogenforelle eine Lachsforelle..
Vergrößerung ca. 1000x, Maßstrich links unten entspricht 20µm.

Kommentare 1

  • Sonja Haase 15. November 2009, 21:29

    In Lippenstift... na, das stelle ich mir dann nicht so schlimm vor wie Rinderblut(?) Ich glaube, das habe ich mal gelesen. Sehr schön symetrisch, wie sie da unter dem Mikroskop auf dem Objektträger liegen. Sieht fast aus wie ein Tapetenmuster ;-) Viele Grüße, Sonja.