Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.511 22

Katrin Ze.


Free Mitglied, Überlingen

Kerstin

Canon 300D

Kommentare 22

  • Katrin Ze. 6. April 2005, 13:36

    Rainer...versteh nun, ja:-)

  • Rainer Bröckelmann geb.Schlotzhauer 3. April 2005, 3:09


    Als Körperskulptur ist es mir zu stark beschnitten und zu klassisch vom Modell und Textil. Als klassisches Portrait zu gewagt von der Haltung und Verzeichnung. Darum irgendwie nicht konsequent sinnig-stimmig.
    Ich weiß auch gar nicht, ob das Super-Weitwinkel im Nahbereich! zu dem roten Faden in deinen Bildern (Naturell) passt. Als Raum erfassende bzw. erzeugende Brennweite schon eher (s.o). Draußen macht es in relativ flacher Perspektive angewendet z.B. lange Beine bei moderater Veränderung der Schuhgröße, wenn man es nicht übertreibt. Ein "gefährliches " Objektiv :-)))
    VLG rainer
  • Slow Pic 2. April 2005, 11:06

    eigen
    artig

    sicher sehr eigen
    und nicht immer artig
    ;)
  • Ilona P. 2. April 2005, 0:27

    hm - weiss ned katrin - der oberarm reisst meinen blick immer rüber also vom gesicht weg.
    ich bemüh mich beim gesicht zu bleiben - das ist nämlich extraklasse!




  • kirsten t 1. April 2005, 23:47

    dieses licht und den bildausschnitt mag ich sehr ...
    hat durch den schärfeverlauf eine enorme tiefe!
  • Louisa Schlepper 1. April 2005, 20:01

    *wow*
    mir bleibt die luft weg..
  • Katrin Ze. 1. April 2005, 19:57

    Danke Euch :-)))
  • Michael Reinold 1. April 2005, 19:50

    Genialer Schärfeverlauf!

    Gruß Michael
  • Jedistefan Hahn 1. April 2005, 19:24

    Ausdruckstarkes Portrait. Tolles Model und mit der von dir gewohnt technischen Brillianz hier vorgestellt. Wahnsinn!

    LG Jedistefan
  • Ralf E. Ulrich 1. April 2005, 18:05

    Schärfeverlauf und Augen sichern Aufmerksamkeit. Licht und Tonwerte unterstreichen die Präsenz und geben Räumlichkeit. Die Hand liegt irgendwie ziemlich brav.

    Ralf
  • De Niro 1. April 2005, 15:16

    +
  • Michael Hilti 1. April 2005, 15:01

    ich mag gerade die aufteilung....das rechts noch so viel raum ist.... den blick und die augen natürlich auch... fein
  • Stefan Be 1. April 2005, 14:55

    ist mir zu abgedreht und dann der kopf so in die ecke gedrängt. nee, nicht mein fall - der anschnitt macht ihre rechte schulter auch unnötig breit.
  • Sonia Boukaia 1. April 2005, 14:53

    katrin das ist wirklich wunderbar...!!!
  • Katrin Ze. 1. April 2005, 14:52

    mach das...im Ebay sind die gar nicht mal so teuer:-)

Informationen

Sektion
Views 1.511
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten