Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kein guter Tag...

Kein guter Tag...

695 16

Dirk M


Pro Mitglied, NRW

Kein guter Tag...

...für den Fisch.

Ausschnittvergrösserung u. ein paar Äste weggestempelt. Bildqualiät sicher nicht optimal, war aber das erste Mal, dass ich einen mit Fisch erwischt habe, deshalb müsst Ihr Euch den jetzt anschauen ;-)

(D70+Sigma 80-400OS)

Kommentare 16

  • Werner Weg 4. Februar 2012, 18:54

    hab ich mir angeschaut..........ist schon selten so ein Bild..........Gratuliere........ein bißchen spät....aber besser als nie............:o)

    Gruß
    Werner
  • Gerd Berberich 7. September 2005, 15:39

    Für den Fotografen dürfte es trotzdem ein guter Tag gewesen sein. Solche Fotos macht man ja nicht am Fließband, oder??
    Gelungener Schnappschuss! Das nächste mal wenn du einen "Grauen" siehst leg dich auf die Lauer und bereite deine Kamera gut vor! Mit dem 400er Tele dürfte es keine Probleme geben so ein Ereignis gut festzuhalten!

    LG Gerd
  • TeiCon 26. August 2005, 14:00

    Hallo Dirk!



    Sehr schön getroffen.
    Das Sigma scheint gar nicht sooo schlecht zu sein, oder?
    Gruß
    Frank
  • Dirk M 25. August 2005, 17:23

    @Harriet:
    so ganz genau kann ich es Dir auch nicht sagen, letztes Jahr hab ich mal einen beobachtet, der hat sich einige kleinere geschnappt und neben sich auf einen Stein gelegt. Ob die grossen Fische bevorzugt aufgespiesst werden, weiss auch nicht genau. Hier in der FC habe ich aber auch schon andere Bilder mit aufgespiessten Fischen gesehen.
    Gruss
    Dirk
  • Harriet Bünzli 25. August 2005, 9:00

    Ist das tatsächlich so, dass sie die Fische immer aufspiessen? Eindrückliche Dokumentation
    Gruss Harriet
  • Abraham S. 21. August 2005, 17:38

    einen starken moment hast du da eingefangen, da kann die bildqualität auch mal in den hintergrund rücken!
    ich hätte nie gedacht, dass diese vögel ihren spitzen schnabel wirklich als spieß einsetzen, aber man lernt soch immer wieder was dazu ;-)
    gruß abe
  • André Baldauf 21. August 2005, 11:47

    Ich find die Qualität garnicht so schlecht.
    Da haste mal wieder einen Moment erwischt der nicht jedem vergönnt ist! Herrlich!

    lg andré
  • Jeanette Striegel 21. August 2005, 9:38

    Ist doch eine gelungene Momentaufnahme, da muß man etwas Abstriche an der Qualität machen.
    Klasse Dokumentation.
    LG Jeanette
  • Alexandra P. 21. August 2005, 0:39

    Wunderbare Farben und eine geniale Szenerie.
    LG Alexandra
  • Kai Aust 20. August 2005, 21:54

    gut eingefangen.
    mfg kai
  • Anja Lohneisen 20. August 2005, 20:30

    aber ein guter tag für den reiher :-)
  • Stefan Müller - GM 20. August 2005, 18:50

    da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen ....

    .. und so eine Aufnahme ohne dass ich dabei bin, das finde ich nicht in Ordnung ;-)

    klasse erwischt!

    Gruss Stefan
  • Belfo 20. August 2005, 18:01

    Na dann Petri Heil :-)
    Klasse Doku!
    Gruß Hans
  • Tom Finke 20. August 2005, 18:01

    Hast den Moment klasse erwischt.
    Gruß, Thomas
  • Don Fröhlich 20. August 2005, 17:20

    Super Foto! Der Fisch schnappt nicht mehr nach Luft, so wie ihn der Reiher aufgespießt hat. Ganz große Klasse!
    Gruß Ingolf