Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.011 15

Werner Holderegger


Pro Mitglied, Ostschweiz

Kappadokien

Ich weiss, das Bild ist zu mittig. Mir gefällt jedoch wie der Schein der Gasflamme die bizarren Felsen beleuchtet.

Ballonfahrt über die Wunderwelt von Kappadokien
Ballonfahrt über die Wunderwelt von Kappadokien
Werner Holderegger

Kommentare 15

  • Anne Rudolph 14. Juni 2012, 16:53

    na das ist doch wurst ob er mittig ist. Auf jeden Fall eine tolle Aufnahme auch die Felsen sehen super aus.
    So eine Ballonfahrt steht mir in diesem Jahr auch noch ins Haus da freu ich mich drauf
    lg anne
  • Master of Fantasy 17. Januar 2012, 0:27

    Merhaba - gefällt mir sehr ! vg, wolfgang
  • Angelo della luce 15. Januar 2012, 11:50

    Ein ganz tolles Foto mit spannender Lichtwirkung auf den Felsen! Gefällt mir sehr gut! Bravo!!!
    LG Ralf
  • Christoph Schrenk 12. Januar 2012, 9:36

    ja das Foto hat wirklich was und hast du super für uns erwischt doch auch. Einfach schön und es gefällt mir riesig.

    lg
    Chris
  • Lady Edel 10. Januar 2012, 12:33

    Tolles Licht und eine sehr gute Aufnahme.
    LG
    Edel
  • Klaus Zeddel 5. Januar 2012, 12:34

    Das wäre auch noch mal ein Traum von mir, diese urige Landschaft aus der Gondel eines Heißluftballons zu betrachten. Hier hast Du gerade im richtigen Moment abgedrückt, wo das Feuer den Ballon und die Spitzen zum Leuchten bringt.
    LG Klaus
  • Hannelore AYDIN 5. Januar 2012, 9:52

    Fantastisch, tolles Licht...vor ca. 30 Jahren war ich dort. Damals gab es noch keine Ballonfahrten und vieles war noch ursprünglich.
    Anbei ein Link über Göbekli Tepe, ein Tempel, der vor 1200 Jahren erbaut wurde.
    http://www.youtube.com/watch?v=0HYi-_JkjuYFG, Ein glückliches, gesundes und frohes neues Jahr,
    Hannelore
  • Burkhard Wysekal 30. Dezember 2011, 14:55

    Eine märchenhafte Gestaltung. Wann kriegt man sowas schon zu sehen. Mir gefällts sehr gut....:-)).
    Alles Gute im neuen Jahr, vor allem Gesundheit.

    LG, Burkhard
  • Roland Zumbühl 30. Dezember 2011, 14:41

    Der Fotograf bestimmt die Regel. Stell Dir vor, jeder Komponist würde die Noten gleich setzen. Das, was Dich gelockt hat, hast Du fotografisch so umgesetzt, dass es wirkt.
  • DoroS 28. Dezember 2011, 13:16

    In dem Fall genau richtig, der rote Ballon ist der Mittelpunkt und ergibt durch den Schein eine wunderbare Stimmung.
    Lieber Gruß Doro
  • Gerlinde Weninger 27. Dezember 2011, 22:21

    das passt so, denn dann würden die bizarrenfelsen weggeschnitten! nicht jeder sieht es so eng!
    liegrü die gerlinde
  • Thomas Bartruff 27. Dezember 2011, 17:26

    Klasse Foto !
    Gruß Thomas
  • A. Lötscher -Bergjäger- 27. Dezember 2011, 16:45

    Ein fantastisches Bild!!
    Diese Farben und das Licht, gigantisch schön!!
    LG Bergjäger
  • Daniela Boehm 27. Dezember 2011, 14:35

    Sieht das aber guut aus.LGDani
  • kuno.ch 27. Dezember 2011, 13:20

    ich verstehe Dein Problem der Mittigkeit nicht. Wer hat je gesagt, Bilder sollten nicht zentriert sein? Die Aufnahmebedingungen waren nicht optimal, das Ergebnis jedoch ja. Es freut mich solch Aufnahmen sehen zu dürfen und gerne würde ich unter diesen Bedingungen dabei sein.
    Herzlich Grüsse und erfolgreiches Neues Jahr 2012
    Kuno