Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

749 18

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Juwel

Die kleinen Blauen ließen uns in ein Paradies abtauchen, dessen Faszination wir uns nicht entziehen konnten - und wollten !

Ausflug mit Eckhard Klöckner in ein Schmetterlings-Traumland par excellence.
Vielen Dank nochmals, Eckhard !

Blauschillernder Feuerfalter, Lycaena helle, Männchen,

fotografiert mit

SONY CYBERSHOT DSC T100

Kommentare 18

  • Michael Skywalker 20. Mai 2009, 0:35

    Mit der T100, Klasse! Am WE bin ich dort. Vielleicht ja im gleichen Biotop. Mal sehen!

    Gruß Michael
  • Eckhard Klöckner 5. Dezember 2008, 17:45

    Den Dank erwiedere ich gerne, denn das was ich durch Dich auf der nächsten Tour sehen konne, war mindestens ebenso toll! Sehr schön hast Du den Winkel hier gewählt, in dem das Blau (Violett) besonders schön schillert!
    Gruß Eckhard
  • Ralf K. S. 4. Dezember 2008, 22:51

    ....trefflich :)
  • Werner Bartsch 3. Dezember 2008, 18:06

    @ helga :
    für mich schon "g"
    lg. werner
  • Helga Schöps 2. Dezember 2008, 13:41

    Ein Schmuckstück dieser Flattermann! Was sich doch die Natur alles einfallen lässt, um uns zu verwirren :
    - da gibt es Bläulinge ... da denkst Du, die sind blau ...falsch
    - dann lernst Du es gibt auch rote, die Feuerfalter heißen .. wieder falsch, da gibt es auch blaue ...
    - wenn Du denkst, nun weißt Du es ... wieder falsch... dann gibt es auch noch grüne
    - und zum Überfluss auch noch Würfelfalter, die sind braun oder so ähnlich ... und sind auch Bläulinge...
    ... alles klar ?????? :-))))
    VG Helga
  • Shirinee 2. Dezember 2008, 8:44

    Aber echt, da freut man sich ganz doll!
    Einfach wunderschön, wie aus einer Märchenwelt!
    Glück muß man haben!
    LG Gudrun
  • Aschinah 2. Dezember 2008, 2:09

    Hallo Werner,
    es ist immer wieder faszinierend, Deine Schmetterlingfotos anzusehen. Eine wunderbare Aufnahme, ein wunderschönes Tier.
    LG Aschinah
  • Reinhold Reeh 1. Dezember 2008, 23:08

    Wunderschön sind die Farben des Feuerfalters ,und
    du hast ihn sehr gut erwischt !!
    LG Reinhold
  • Marianne Schön 1. Dezember 2008, 22:34

    Das ist wahrlich ein Juwel und so wunderschön aufgenommen.
    Nur gut dass es noch Plätze gibt wo sie ihre Nahrung finden können.
    NG Marianne
  • Thomas Brüning 1. Dezember 2008, 21:05

    Das sind ja unglaubliche Farben des Tieres! Gut plaziert auf dem Farn!
    LG Thomas
  • Tanja. Schaaf 1. Dezember 2008, 20:29

    Das ist er wirklich
    wunderbar wie er sich voll entfaltet
    LGTanja
  • Lemberger 1. Dezember 2008, 20:03

    das ist doch schön, daß es noch solche plätzchen gibt, wo man der natur so nahe sein kann und noch seltene falter entdecken kann!
    der falter macht sich gut auf dem farnblatt.
    so kann man nur auf ein gutes neues schmetterlingsjahr hoffen!
    eine prima aufnahme von dir!
    lg hans und maria
  • Günter Stoussavljewitsch 1. Dezember 2008, 18:25

    Das ist wirklich ein Juwel.
    Den möchte ich auch mal in natura sehen.
    Klasse Foto von Dir.
    LG Günter
  • Beate Und Edmund Salomon 1. Dezember 2008, 17:59

    Ganz toll sieht der aus mit seinen herrlichen Farben und wie der da auf dem Farn sitzt. Eine super schöne Aufnahme.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Sandra Pan. 1. Dezember 2008, 17:17

    Eine sehr schöne Aufnahme. So ein Schmetterlingsörtchen würde mich ja auch mal interessieren.