Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
597 3

Ralf Beckmann


Basic Mitglied, Garbsen

Kommentare 3

  • Ralf Beckmann 11. Januar 2004, 16:47

    die beschneidung ist ein zugeständnis an das format. ich arbeite meistens 2:3 oder 3:4. diese klassischen formate (analog bzw. digital) find ich einfach am ansprechendsten - von ein wenig experimentieren einmal abgesehen.
    und da rechts und links nur noch wenig nettes war.... :-)
    gruß
    ralf
  • Sören Spieckermann 11. Januar 2004, 16:24

    Warum hast Du den Bogen oben beschnitten?
    Gruß
    Sören
  • Hermann Klecker 11. Januar 2004, 15:04

    Da scheint jemand den Druchblick zu haben.

    Eine schöne Serie - gefällt mir!

    Gruß
    Hermann