Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Im Preis der Elbphilharmonie enthalten,

Im Preis der Elbphilharmonie enthalten,

550 8

Im Preis der Elbphilharmonie enthalten,

die Kosten für den Abriss dieses alten Industriegebäudes am Reiherstieg. Stück für Stück verschwindet der" alte " Hafen Hamburgs, und mit ihm der Charme und seine spröde Schönheit

Kommentare 8

  • Clara Hase 11. April 2008, 15:55

    Jens meinte nicht die Straße sondern
    den schiffbaren Seitenarm der Elbe, der ebenfalls Reiherstieg heisst.
  • Clara Hase 10. April 2008, 21:25

    wunderbarer alter Schuppen -
    ich meine das ist der reinste Lichtfänger -
    hab ihn schon mehrfach aber niemals so als Ganzes abgelichtet. Und, der Reiherstieg ist aber doch ein Stückchen weiter oben meine ich - (mecker :-))
  • HamburgerDeern54 10. April 2008, 11:41

    Schön, dass du es hier für uns noch mal dokumentierst. Die neuen "Bausünden" sieht man ja schon im Hintergrund...
    LG, Ursula
  • Roland Scheibner 9. April 2008, 22:37

    Tolle Bearbeitung.
    Gruß
    Roland
  • Adrianus Aarts 9. April 2008, 21:22

    Wirklich schade aber auch bei uns geht es so
    LG AD
  • Anke Barke 9. April 2008, 21:06

    Die Bearbeitung lenkt den Blick auf das Wesentliche. Liebe Grüße ANKE
  • bibugrafie 9. April 2008, 20:55

    tolle bildbearbeitung - der blick fürs wesentliche ist nicht verschleiert !!!
    lg birgit
  • Hoewi Ben Wischhafen 9. April 2008, 20:12

    ....bei der Vernichtung alter, erhaltenswerter Bausubstanz waren die Hamburger Pfeffersäcke schon immer vorneweg!
    Wenn ich z.B. an den alten Altonaer Bahnhof denke, wird mir immer noch schlecht!