Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
230 3

Regina Freitag


World Mitglied, Riedikon

Hüft nicht weg

Meine erste Heuschrecke, aufgenommen mit einer Nahlinse - aber ich glaube, langsam sollte ich mir doch ein Makro-Objektif leisten.

Kommentare 3

  • Joachim. Ehmke 4. September 2010, 19:15

    Ja etwas mehr Tiefenschärfe wäre schön gewesen aber auch so ein tolles Foto. Die reduzierten Farben (Farbe des Steins = Farbe der Heuschrecke) ist sehr interessant!
    Hast Du die Heuschrecke betäubt oder warum ist die nicht abgehauen??? ;)
  • Wolfgang Eckert 24. August 2010, 10:44

    ja, mit einem Makro kannst du etwas mehr Schärfentiefe bekommen....
    LG Wolfgang
  • Reinhardt II 23. August 2010, 21:15

    Ist prima geworden !
    LG Reinhardt