Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hochebene bei Ifjord *** Serie ***

Hochebene bei Ifjord *** Serie ***

529 12

Manfred Lang


World Mitglied, Wien

Hochebene bei Ifjord *** Serie ***

Zwischen dem Porsangerfjord und Rustefjelbma entdeckten wir heuer noch Teile der Trassen der alten Straße von 1969!
Die jetzige Streckenführung ist meist knapp daneben (auf dem rechten Foto ganz am rechten Rand ein Stück zu sehen) angelegt, großzügig in der Breite, weit in den Kurvenradien und vor allem asphaltiert, was das Weiterkommen nicht mehr zum Abenteuer macht und mehr Zeit gibt, die Weiten der Tundra zu genießen!

Die alte Straße war hingegen damals aus Sand und Schotter, knapp breiter als einspurig und Romantik pur gepaart mit Einsamkeit (kein Verkehr weit und breit)! Schlaglöcher gab es hingegen, im Vergleich zur E6 zwischen Mo i Rana und Alta, hier allerdings nicht!

Nordkap - 1969 - 2005 - *** Serie***
Nordkap - 1969 - 2005 - *** Serie***
Manfred Lang

Fähre - Brücke - Kvalsund - # 2 - ***Serie***
Fähre - Brücke - Kvalsund - # 2 - ***Serie***
Manfred Lang

- Nordkap -
- Nordkap -
Manfred Lang

Kommentare 12

  • Manfred Lang 18. September 2005, 18:18

    @ Dominik
    Tja, so hat jeder seine persönlichen, schönen Erfahrungen mit der norwegischen Landschaft!
    @ Claudia
    Danke! :-)))
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Claudia R-M 18. September 2005, 13:13

    Die Serie finde ich genial,
    Ideen muss der Mensch haben.
    Wirkungsvoll umgesetz.

    lg claudia
  • Manfred Lang 11. September 2005, 20:36

    @ Heike & Helene & Rüdiger & Helga
    :-)))
    @ Marko
    Ich habe eher ein sehr visuelles Gedächtnis - im Vergleich zur sonstigen Merkfähigkeit des Alltages! :-)
    @ Volker
    Ich habe mich eigentlich auch gewundert, dass doch noch streckenweise so viel vom alten Terrain zu sehen ist! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Volker Ullrich 11. September 2005, 1:15

    Das ist so etwas, wie ich es auch stellenweise auf dem Plateau nördlich Alta erwartet hätte. Dass die Trassenführung sich in 36 Jahren deutlich verändert hat. Auch wenn ich nicht weiss, wie lange die Verlegung her ist, so ist doch deutlich zu sehen, wie langsam die Natur in solchen Breiten Terrain zurück erobert.
    Auch ein wirklich spannender und schöner Vergleich.
    VG V°
  • Marko Stock 11. September 2005, 0:20

    Schon wundersam das du all die Plätze wieder gefunden hast wo sich doch einige so wie dieser hier sehr stark verändert haben.
    Grüße
  • Helga Schneider 10. September 2005, 21:34

    Die Gegenüberstellung ist absolut perfekt! Mehr als gut!
    lg Helga
  • Rüdiger Kautz 10. September 2005, 19:09

    Manfred, deine Gegenüberstellungen früher/heute gefallen mir sehr, das Land Norwegen natürlich auch.
    Gruß Rüdiger
  • Helene Kramarcsik 10. September 2005, 18:49

    Schließe mich den Vorkommentar an.
    LG Helene
  • | Heike | 10. September 2005, 8:29

    Sehr interessante Vergleichsserie. Das wird einem die Veränderung und Vergänglichkeit erst richtig bewußt gemacht.
    lg Heike
  • Manfred Lang 10. September 2005, 0:03

    @ Jürgen
    Danke! :-)
    @ Wolfgang
    Ich glaube, ich habe mich schlecht ausgedrückt:
    Die Straße von 2005, die du hier siehst, ist die seit Jahren aufgelassene Straßenführung vom Bild 1969 und daher natürlich schlechter beisammen als sie damals war!
    Die heutige Straßenführung, von der ich sprach, ist komplett neu angelegt und schaut rechts nur ein klein wenig ins Bild!
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Wolfgang T. 9. September 2005, 22:16

    Erstaunlich, wie du die selben Stellen wiedergefunden hast. Hier erscheint mir die Straße von 2005 eher schlechter als die von damals.
    W:
  • JDR aus W. an der D. 9. September 2005, 20:59


    ich finde deine ganze serie mit den vergleichen einfach hervorragend !!!!!!
    tolle arbeit :)
    liegrü
    jdr