Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
636 6

PPJo


Free Mitglied, München

Heim I

Ich sah diese Szene in einem Altersheim. Inspiriert durch ein Bild in der fc von einer alten Frau mit dem uralten Portrait ihres offenbar im Krieg verstorbenen Mannes oder Bruders, habe ich das Foto gemacht.
Es gibt unter "Heim II" diese weniger reduzierte Variante des Bildes:

Heim II
Heim II
PPJo

Kommentare 6

  • Apfelbeckchen 7. März 2010, 9:09

    Wie endlos traurig. Phantastisches Bild mit extremer Wirkung!
  • Derk Hasselo 9. Dezember 2009, 21:50

    Ein sehr suggestives Bild.
    Die Jungverheiterateten über das Krankenbett.
    Das gibt zu denken.
    Ich weiss nicht wie man das auf Deutsch richtig sagt; aber ich bin getroffen.
    LG.Derk
  • Michael.B. 23. November 2009, 6:42

    Mir gefällt es so wie es ist gut. Es erzählt und regt zum Nachdenken an.
    VG, Michael
  • PPJo 19. November 2009, 10:35

    Danke schon mal für die Kommentare!

    Das mit dem s/w hab ich mal ausprobiert und es hat mir gar nicht gefallen. Das Bild verlor m.E. stark an Wirkung... Ich finde die geringe Farbigkeit in dem Krankenhaus-Creme-Weis des Gestänges und in der angedeuteten Wärme des Bilderrahmens sehr unterstützend...
  • Gerhard Körsgen 18. November 2009, 13:49

    Heim 1 finde ich besser, die Idee mit sw ist gut, ansonsten feine Bildidee, gefällt mir.

    L G Gerry
  • cyramak 17. November 2009, 22:43

    ich glaub mich würd das Bild mehr ansprechen wenns ins schwarz/weiss wäre, sodass der klinische Aspekt mehr rauskommen würde.

    lg