Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
753 1

Ulrike Härke


World Mitglied, Hannover

Kommentare 1

  • Steff Kuhn 18. November 2009, 22:18

    Auch wenn es keine reine s/w Aufnahme ist, gefällt sie mir sehr gut!
    In s/w wirkt das Bild, als sei es schon vor zig Jahren gemacht worden. Ein weiterer Vorteil der Reduzierung von Farben in diesem Motiv ist, das das Auge nicht von der bröckelnden Fassade abgelenkt wird.
    Eine Idee von mir:
    Veröffentliche diese Aufnahme doch auch mal in einer Sepiatönung.

    Cuba te espera,

    Steffen