561 12

Doris H


Premium (World), Nähe Heidelberg

Gedankenfetzen

7.2.15

Morgengedanken
Morgengedanken
Doris H



Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern,
immer wieder hindurchfinden zu den großen Gedanken, die einen stärken.

Dietrich Bonhoeffer




https://www.youtube.com/watch?v=lp-EO5I60KA

Kommentare 13

  • Gabriele Kray 10. Februar 2015, 22:13

    Gedankenfetzen: lass sie fliegen, sperr sie nicht ein. Nichts ist so wichtig, gehalten zu werden.
    Das waren MEINE Gedanken zu deinem Bild. LG Gabi
  • MarlenD. 10. Februar 2015, 15:55

    Vielleicht hüteten diese Planen einmal zarte Pflänzchen,
    Kostbarkeiten, die in ihren Anfängen beschützendswert waren.
    Jetzt bieten sie eine wunderbare, lichtvolle Vorlage zu eben genau diesen Gedanken von Bonhoeffer,
    du hast genau für diese Verknüpfungen einen wunderbare Begabung.

    Sei herzlich gegrüßt
    Marlen
  • Günter K. 9. Februar 2015, 21:08

    gedankenfetzen signalisieren unvollkommenes, zerstörtes, mitgenommenes, hier flattern, knattern im wind. Nebensächlichkeiten ??? wer weiß,ich, wäre mir da nicht so sicher.... große Gedanken habe oft keine schrille Kleidung an oder haben ihre Gewichtigkeit auf die Stirn geschrieben. oft resultiert aus genauer Beobachtung, dem abwägen ein besseres Ergebnis. große Gedanken wachsen aus Erfahrung...;)
    lg günter
  • Thomnik 9. Februar 2015, 20:05

    Du machst aus einer unauffälligen Location mit deinen Gedanken und Titel ein spannendes künstlerisches Werk...das bewundere ich sehr...Klasse...LG Thomas
  • H. Endres 9. Februar 2015, 20:00

    Ein schönes Bild und das Zitat ist Hammer stark und passt sehr gut dazu.
    LG Harald
  • Jola Bartnik-Milz 9. Februar 2015, 9:12

    Nach jedem Chaos wird ein Ordnung, neue Ordnung entstehen...die Frage ist nur wann?
    Gruß Jola
  • just a moment 9. Februar 2015, 8:56

    Einen interessanten Titel hast Du für dieses Foto gewählt liebe Doris... ja man denkt so viele "kleine, unwichtige" Sachen und hat Mühe, sich auf die entscheidenden Dinge zu konzentrieren... ich habe ständig Angst zu ersticken ... und würde gern an etwas anderes, positives denken, aber mein Unterbewusstsein lässt das nicht zu.....weil es plötzlich und ohne Vorankündigung geschieht. Das Video ist wunderschön und hat mich einige Minuten auf andere Gedanken gebracht.
    GLG Petra
  • Stefan Jo Fuchs 9. Februar 2015, 8:39

    noch´n ps: da hast du Astrid und mein derzeitiges Lieblingslied verlinkt - Astrid hatte mir die CD zu Weihnachten geschenkt, feine Sache! ;-)
  • Stefan Jo Fuchs 9. Februar 2015, 8:04

    gut hier sowohl dein Auge für das besondere Motiv, das sicher auch durch die ebenso besondere Lichtsituation ins Auge sprang als auch deine Begabung, dein Bild mit klugen Gedanken über - eben! - Gedanken zu verbinden! ;-)
    lg stefan
  • Marguerite L. 9. Februar 2015, 7:59

    Sehr gut im Licht, wunderbare Präsentation mit den grossen Gedanken ...
    Gute Woche Marguerite
  • Heike J 9. Februar 2015, 7:45

    sehr schön wie das Licht in der Plane leuchtet

    Heike
  • R.K-M II 9. Februar 2015, 7:38

    Und doch wäre es manchmal auch schön,
    nicht in einem solchen Umfang mit
    Gedankenfetzen konfrontiert zu sein ... .
    Gruß R.K-M