Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
300 6

Full Moon

Vollmond und Mars in einem Wolkengemälde
Aufgenommen mit einer Nikon Coolpix 995 8sec Iso100 Rauschunterdrückung ein; Nachbearbeitung: keine

Kommentare 6

  • Volker Hood 25. Juli 2001, 1:20

    Super Foto ! Ich würde es etwas nachbearbeiten z.B. dem Mond etwas Struktur verleihen. Er sieht nämlich etwas blass aus. Vielleicht ist "Ihm" nicht gut ;-)
  • Wolfgang Van Oorschot 21. Juni 2001, 0:25

    @Ute und Carsten: den Bezug zum Wolf habe ich noch gar nicht so gesehen, obwohl mein Vorname das ja eigentlich nahe legen würde ;-)
    @Andreas: da geb ich dir Recht. Ein wenig Zeichnung hätte da nicht geschadet. Ich habe es trotzdem hier ausgestellt weil ich die surrealistische Stimmung recht reizvoll finde.
    @ C.T.: ja, Stativ benutzt. Technisch gesehen hat die Kamera wohl keinen rechten Schärfepunkt gefunden. Da ich die Fotografie aber als Ausdrucksmittel und nicht nur als Abbildungstechnik sehe, vermisse ich bei dem Bild die Schärfe eigentlich nicht wirklich.
  • Ernst Heller 21. Juni 2001, 0:18

    Gut gewähltes Perspektive und schönes Licht, aber mir ist der Mond zu unscharf.
  • Andreas Weis 20. Juni 2001, 23:59

    Die Wolken finde ich Spitze, mich stört allerdings, daß der Mond überhaupt kein Gesicht hat.
  • Carsten Corleis 20. Juni 2001, 23:57

    Mensch Ute, woher wusstest du, was ich schreiben wollte? Als ich das Bild in der Vorschau sah, dachte ich mir, da kann ich als Wolfsfan nur ein langgezogenes "Oooooouuuuuhhhh...!!" als Anmerkung zuschreiben ;-))
  • Ute Allendoerfer 20. Juni 2001, 23:48

    stark... einfach nur stark... wenn ich Wolf wäre würde ich jetzt heulen..
    ein Bild für die Seele.. Gruss Ute

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 300
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz