Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
328 2

Gerhard Hofmann


Free Mitglied, Marburg

Frosch 1

hatte dieses Wochenende das Vergnügen mit einem Grasfrosch. Stelle 5 Bilder hier rein und wüsste von euch gerne welches ihr für das beste bzw. schlechteste haltet und vielleicht auch warum. Hier die anderen 4, hoffentlich könnt ihr die auch sehen, weil sie nur in meinem Ordner sind

Kommentare 2

  • Gerhard Hofmann 12. August 2002, 22:11

    nee, ist nicht die Lahn, ist mein Gartenteich, 2 m², der Frosch ist vielleicht 5cm groß. War alles mehr so Zufall, die Geduld hätt ich schon, allein es fehlt die Zeit! Ja, ich hab den Kontrast bei meiner Kamera runtergestellt, weil ich so oft ausgefressene weisse Stellen gekriegt habe. Und hab mir gedacht, ich drehs im Photoshop wieder hoch. Habs aber vergessen!
  • Gabriela Ürlings 11. August 2002, 21:50

    Nr.5 halte ich für technisch am ausgewogensten, Nr.3 ist die originellste Komposition. An allen Bildern würde ich an Sättigung und Kontrast noch etwas feilen.
    Im ganzen eine schöne Serie!
    LGG:-)