Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Erlanger Bergkirchweih

Erlanger Bergkirchweih

3.603 18

Vera Böhm


World Mitglied, Erlangen

Erlanger Bergkirchweih

Wenn Erlangens Oberbürgermeister am Donnerstag vor Pfingsten pünktlich um 17 Uhr das erste Fass angestochen und die fünfte Jahreszeit eröffnet hat, erwartet die Hugenottenstadt wieder mehr als 1,3 Million Besucher aus nah und fern. Unter den herrlichen alten, mit Lampions geschmückten Kastanienbäumen können die durstigen Gäste kühles Festmärzenbier aus steinernen Maßkrügen genießen. Fränkische Spezialitäten von der Bratwurst bis zur Breze werden dann ebenso reißenden Absatz finden wie viele internationale Gerichte.

Unter dem Wahrzeichen der Erlanger Bergkirchweih, dem größten transportablen Riesenrad Europas, das nunmehr seit 18 Jahren seinen festen Platz auf dem "Berch" hat, präsentieren Schausteller über vierzig Fahrgeschäfte und Karussells, von traditionell bis High Tech, sowie zahlreiche Los- und Schießbuden sowie Verkaufsstände

Die Bergkirchweih dauert vom 24. Mai bis 4. Juni 2007 und ist täglich von 10 bis 23 Uhr geöffnet. An Sonn- und Feiertagen können die Besucher den traditionellen Frühschoppen schon um 09:30 Uhr beginnen.

Nach 23 Uhr kehrt in Erlangen dann noch lange keine Ruhe ein, denn dann heißt es weiterfeiern in den Kneipen, Restaurants und auf den Straßen der Erlanger Innenstadt.

http://www.erlangen.de


Und hier findest Du den Video zum ultimativen Bergsong:

http://www.erlanger-nachrichten.de/artikel.asp?art=1029692&kat=19

Kommentare 18