Ein   H i g h l i g h t  ?

Ein H i g h l i g h t ?

25.398 248

JWG-Photography


Premium (Basic), Nähe Kassel

Ein H i g h l i g h t ?

Ich meine, daß dieser ein sehr ungewöhnlicher Sonnenuntergang ist, oder?
Was wäre ich enttäuscht, diesen SU nicht im Foto festgehalten zu haben!
Das Foto worde NICHT bearbeitet.
Wie kann soetwas sein? Dies Foto wurde über 22.000x angesehen und NUR 248 nahmen sich die Zeit eine AM zu schreiben, die anderen hatten an-
scheinend keine Meinung! ? ! 77 spra-
cen ein Lob aus. 20x favoritisiert. März 2021

Kommentare 250

  • dotroom 26. März 2021, 21:27

    Ich kann mir die fc auch nicht erklären.
    Freu dich doch über die Anerkennung.
    Grüße Marco
  • Corinna Lichtenberg 25. März 2021, 22:14

    Ich finde Sonnenuntergänge am Meer spektakulärer. Dieser ist auch schön, aber nicht ungewöhnlich für mich.
    Corinna
  • MartinasPerspektive 9. März 2021, 9:17

    Ein wunderschönes Foto...herrlich Stimmung. Gut im Bild festgehalten....LG Martina
  • Wolfgang H. S. 4. März 2021, 9:23

    Das ist schon interessant, welche Farben die Natur so manchmal zaubert.
    Gut getroffen!Gruß, Wolfgang
  • Helmut Zentgraf 9. Februar 2021, 19:50

    Dieses Foto verbreitet eine magische Stimmung. Man mag es kaum glauben, dass es nicht bearbeitet ist, aber natürlich glaube ich Dir dies. Vermutlich ist es dann bewusst deutlich unterbelichtet um ein Überstrahlen der Sonne zu vermeiden. Dies würde dann aber bedeuten, dass die abgebildete Stimmung wesentlich magischer rüberkommt, als es in real vor Ort war. Kann dies sein? VG Helmut
    • JWG-Photography 9. Februar 2021, 20:06

      Dank Helmut für Deine Anm. Ich fotografiere fast ausschließlich mit "Autofokus", weil mir alles Andere zu schwierig ist.  Jochen
  • Hartmut Evert 3. Februar 2021, 23:58

    Bei dieser Beschreibung muss man was sagen; wenn das ein unbearbeitetes Foto ist, der leichte Dunst über das Tal bringt eine wunderbare Stimmung rüber und die klare Sonne mit leichten und warmen Farben in den Wolken, da hast Du zur richtigen Zeit auf den Auslöser gedrückt, das hat man selten das die Sonne so scharf ist und das bei einer 3,5 Blende, TOP. Zu deiner Beschreibung noch mal ; es wird viel geschaut weil man ebend neugierig ist und wenig Angemerkt, das siehst Du auch an meinen Bild, dieses ist aber nachbearbeitet, hatte aber den Morgen Glück bei der Aufnahme, da waren die Farben schon sehr intensiv. Das würde ich Dir mal bei deinen Bild empfehlen, da kannst Du noch mehr Farbe rein bringen und ein bißchen die Tiefen anheben.....wäre so mein Gedanke. Im Süden von Frankreich sind die tollsten Sonnenaufgänge, hier mal ein Eindruck;
    Süd -Frankreich-Gruissan
    Süd -Frankreich-Gruissan
    Hartmut Evert

    LG Hartmut
    • JWG-Photography 4. Februar 2021, 20:00

      Vielen Dank für Deinen umfangreichen Kommentar und Vorschlag. Ich nehme mir selten die Zeit um ein Foto zu bearbeiten. Jochen
  • Doris Wepfer 24. Januar 2021, 11:31

    Was mir gefällt ist, dass der Baum rechts noch aufs Bild durfte. Das gibt eine schöne Harmonie. Die zarten Bastellfarben und der scharfe Umriss der Sonne machen es aus. LG Doris
  • Trugbild 12. Januar 2021, 11:04

    Es ist wirklich ein gelungener Schuss von diesem Sonnenuntergang. 
    Die ganze Szene hat ungewöhnliche, aber schöne Farben. 
    Glückwunsch zu diesem Foto. 

    VG Adeltraut
  • hans-jakob 12. Januar 2021, 7:00

    Diesen Sonnenuntergang hast du wirklich sehr schön eingefangen,dir auch eine schöne Woche!
    LG hans-jakob
  • Margrid Roth 10. Januar 2021, 20:28

    Ja das wäre wirklich schade. Dafür das das Foto nicht bearbeitet wurde ist es eine außergewöhnlich schöne Lichtstimmung. Die Bildkomposition ist Dir gelungen.
    LG Margrid
    • JWG-Photography 10. Januar 2021, 22:47

      Ja, neben meinem "besonderen" Sonnenunter-
      gang, der bisher weit über 300 Anm. bekommen hat, ist dieser schon ein ungewöhnlicher.  Jochen
  • Hilsab 23. Dezember 2020, 13:44

    Das Bild ist dir insgesamt gut gelungen. Die geringe Resonanz kommt vielleicht daher, dass man Sonnenuntergänge in verschiedensten Ausführungen immer wieder sieht. Die Besonderheit dieses SUs sind die deutlich zu sehenden Teile von Bäumen und Büschen rechts. Wen man den Blick durchs Bild schweifen lässt, fehlt - aus meiner Sicht - auf der linken Seite ein Pendant zum rechten Vordergrund. Die Farbperspektive hält sich mit zwei Abstufungen auch in Grenzen. Das zartrosa Licht ist m.E. das Schönste an deinem Bild.
    Liebe Grüße!
  • Pinky 3 9. Dezember 2020, 23:03

    Auf jeden Fall ein Highlight!!
    LG Gaby
  • SusannF. 27. November 2020, 18:32

    Hallo, 
    ja man kann es tatsächlich ein Highlight nennen, denn es kommt doch relativ selten vor, dass man diesen perfekten Moment hat. Der Moment, an dem alles stimmt, den hattest du. Sehr schön! 
    Beste Grüße
    Susann :-)
  • a.spannring5012 16. November 2020, 9:41

    Nicht nur der Sonnenuntergang war ungewöhnlich, auch das Foto selbst mit diesem perfektem  Bildschnitt und den wunderschönen Farben. Großes Lob für deinen beigefügten Kommentar, lg Alfred          Ich darf dir Folgen ??
    • JWG-Photography 16. November 2020, 18:01

      Danke für Deine lobende Anmerkung. Dies freut mich sehr. Meine Anmerkung geschah gern. Du darfst mir folgen. Wünsche eine gute neue Woche.  Jochen
  • mumimutti 7. November 2020, 0:34

    Ich bin echt neidisch, weil ich diesen Moment selbst erlebt habe, aber die Batterie in meiner Kamera leer war. Ich habe mich tagelang darüber geärgert.
    LG Mumimutti

Informationen

Sektion
Ordner Sonnenuntergänge
Views 25.398
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S5800 S800
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/170
Brennweite 63.3 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten