Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
605 5

Nina-K.


Free Mitglied, nicht weit weg von Wien

Die fette ELKE

Sie leistete mir auf der Wachau-Panoramaterrasse nebst Weißwein und guter Gespräche Gesellschaft.
Allerdings mochte sie kein Blitzlicht.
Das Foto wurde mit einer CANON EOS gemacht.

Den Titel habe ich den Ärzten geklaut. Tschuldigung!

Kommentare 5

  • Johannes Kilian 14. Januar 2008, 19:57

    WoW, das ist ja mal was ganz anderes von dir...hangelt sie sich vielleicht gerad durch eines deiner Fenster...sehr schön gesehen und scharf erwischt...:o))
    Ja, wie die andern schon sachten, könntest du es ja mal ausprobieren den überlichteten Rand zu entfernen...bin gespannt drauf...:o))
    Lg. Johannes
  • Makroknipser 21. Juni 2007, 7:49

    Hi Nina,
    der Bildaufbau ist mal was ganz anderes...schaut gut aus.Durch den Blitz ist die fette Elke etwas überstrahlt.
    Gruß
    Hans
  • Helmut - Winkel 21. Juni 2007, 1:04

    Eine sehr schöne und kreative Fotoarbeit von Dir, Nina!!
    LG Helmut
  • Nina-K. 20. Juni 2007, 20:11

    Gute Idee, mach ich gleich!
    lg
    nina
  • Schimmelreiterin 20. Juni 2007, 20:05

    Die liebe Elke hast Du gut erwischt. Ich denke, sie könnte besser zur Geltung kommen, wenn Du das Bild stärker beschneidest, so dass nur das Netz mit dem Tier vor dem schwarzen Hntergrund zu sehen ist.

    LG