Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Vollmond begleitete unsere Nächte

Der Vollmond begleitete unsere Nächte

312 13

Cornelia Schorr


World Mitglied, dem Süden

Der Vollmond begleitete unsere Nächte

Freihand, denn ich schlepp ja kein Stativ mit in den Urlaub, das ich schon zuhause nicht benütze ;-)

Kommentare 13

  • Christel48 31. August 2013, 22:16

    Eine tolle Aufnahme!
    Freihand bei der Brennweite - mein großes Kompliment!
    LG Christel
  • Kees Koomans 31. August 2013, 16:05

    ... mag ich sehr ..
    Liebe Grüße,

    Kees
  • dee da 29. August 2013, 7:28

    ..ich muss gerade über michaels "mitzieher" lachen. :-)
    ein feines andalusisches stimmungs-mond-nacht-bild.
  • Günter K. 28. August 2013, 22:24

    ja, am freitag habe ich mit ihm den nächsten treff ausgemacht. dann spielen wir immer schwarzer peter. er verträgt keinen alkohol, da fängt er nach zwei, drei bier an zu flackern und weiß nicht, ob er vollmond oder halbmond oder sonst etwas hat. am liebsten trinkt er milch von ziegen, das gibt die gesündeste farbe ;-)
    lg günter
  • w.regini 28. August 2013, 21:57

    Liebe Conny , den hast du gut erwischt . Sieht fast aus wie hangemalt . lg walter
  • Cornelia Schorr 28. August 2013, 21:51

    @Michael: Ha, und wie ;-)
  • Mara T. 28. August 2013, 21:44

    Man möchte ihn ja nicht missen, obwohl der ja manchmal schlaflose Nächte verursacht.
    Prima abgelichtet.
    LG Mara
  • Michael Rapp 28. August 2013, 21:17

    Wenn man bedenkt das der Mond mit ca 3700 km/h um die Erde rast ... hast Du ihn richtig fein abgelichtet .. da mußtes Du bestimmt mitziehen um ihn scharf zu bekommen :-)
    Ein stimmungsvolles Bild...

    Gruß Michael
  • Heidrun-W. 28. August 2013, 20:49

    für freihand sehr gut geworden!
    lg heidi
  • Willi Thiel 28. August 2013, 20:13

    scharf genug ist er
    mit den häusle darunter echt gut
    lg willi
  • Wiltrud Doerk 28. August 2013, 20:13

    Die Details in der Mondlandschaft sind faszinierend - sehr gelungen!
    LG Wiltrud
  • Qingwei Chen 28. August 2013, 20:08

    1/400s mit IS ist kein problem für 400mm. das hättest du auch ohne IS schaffen sollen. auch bei diesem alten model kannst du locker mit 1/100s freihand fotografieren. den zeitpunkt hat aber sehr gut gepasst, dass der mond und das gebäude gleich belichtet werden konnten.

    lg qingwei
  • Michael H. Voß 28. August 2013, 19:48

    Für freihand eine richtig gute BQ.
    Sieht klasse aus, die "Energiesparlampe" am Himmel
    Gruß Michael

Informationen

Sektion
Ordner Andalusien
Views 312
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 400.0 mm
ISO 2000