Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der vermutlich längste Ortsname der Welt

Der vermutlich längste Ortsname der Welt

995 6

Reilbach


World Mitglied, Somewhere

Der vermutlich längste Ortsname der Welt

Irgendwo an der Ostküste von Neuseeland

Kommentare 6

  • Kulturbeutel 15. März 2019, 9:30

    Habe gegoogelt:
    zu deutsch:  „Der Vorsprung des Berges, wo Tamatea, der Mann mit den großen Knien, der rutschte, kletterte und die Berge verschlang und der durch das Land reiste, für seine Liebste Flöte spielte.“

    Ich dachte immer der eine Ort auf Anglesey hätte den längsten Namen, aber dieser hier toppt den bei weitem.

    LG Manfred
    • Reilbach 15. März 2019, 11:29

      Meintest du diesen Ort:
      Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch
      Ich denke die Ortsbezeichnung auf NZ ist doch länger.
      S@R
    • Robert Thaetig 18. März 2019, 8:08

      Wird zwar gerne so behauptet, aber der tatsächlich längste Ortsname der Welt ist Bangkok (kein Scherz!), denn eigentlich heißt Bangkok nämlich "Krung Thep Mahanakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Ayuthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amon Piman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit"
    • Reilbach 18. März 2019, 22:15

      Ja aber das sind 21 Worte und nicht nur eines.
  • Uwe N. 14. März 2019, 19:35

    Nord- oder Südinsel? Und der Name ist jetzt dein neues Passwort?
    • Reilbach 15. März 2019, 11:29

      Nordinsel und das Passwort kann ich jetzt vergessen, kennt nun jeder User der FC.
      Aber ich werde irgendwo ein Sonderzeichen zwischen klemmen. ;-))))   S@R