Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Beweis ist erbracht

Der Beweis ist erbracht

330 5

Der Beweis ist erbracht

Lamas gehören zum Federvieh

Kommentare 5

  • Eva Andersen-Derr 30. März 2008, 22:17

    Das ist ein ALPAKA !!!! ...und kein Lama...

    Grüße von der Insel, Eva
  • D. Russmann - Mal sehen 24. März 2008, 21:33

    ich hätte jetzt eher gedacht, Lamas essen Federvieh ;-)

    LG
    Mal sehen
  • A.-J. O. 23. März 2008, 19:37

    Da muss ich doch mal widersprechen: Die Feder am Maul des Lamas deutet nicht auf eine Verwandschaft desselben mit Geflügel hin. Eher schon auf merkwürdige Essgewohnheiten...

    Vielleicht ein entfernter Nachfahre des gefürchteten Anden-Hochland-Säbelzahn-Lamas?!? Dem sollen schon vor der Entdeckung des Kontinents durch die Spanier etliche Konquistadoren zum Opfer gefallen sein. Zumindest, soweit ich mich noch an den Mathematikunterricht der fünften Klasse unter mir erinnern kann...

    :-))
  • Sonja Haase 23. März 2008, 19:36

    Und ich dachte, das wäre der Rasierpinsel :-) Lustiges Foto. Viele Grüße, Sonja.
  • Anne Rudolph 23. März 2008, 11:33

    wie Dein Bild ja ganz eindeutig zeigt:-)))
    lg anne