Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Affe und der Fernsehturm

Der Affe und der Fernsehturm

741 6

Juergen Graf


World Mitglied, heinsberg

Der Affe und der Fernsehturm

Affe wacht auf Molenspitze

Der Düsseldorfer Kunst- und Immobilenhändler Helge Achenbach, Rainer Wengenroth und Ciro Colella hatten die Idee der Affeninsel. "Wir wussten, dass das Gelände, auf dem ein Hotel und eine Kunsthalle gebaut werden sollen, noch längere Zeit brach liegen würde", erzählt Wengenroth. Eine Strandbar mit Ibiza- und Baliflair schwebte den Initiatoren vor. 1.100 Tonnen Sand wurden auf der Landzunge verteilt, Strandliegen und eine Holzhütte als Bar aufgestellt. Und auch das Wahrzeichen von Monkey's Island, eine Affenfigur des Düsseldorfer Künstlers Jörg Immendorff, bezog seinen Platz auf der Molenspitze.

Kommentare 6

  • Veronika A. 18. Oktober 2005, 17:04

    Gefällt mir, wie die Affenfigur den Rahmen zum Fersehturm bildet. Eine ungewöhnliche und gute Sicht.
    VG Veronika
  • Dieter Craasmann 17. Oktober 2005, 21:03

    Ungemein witzig hast Du den Affen mit den Fernsehturm in Verbindung gebracht, er hat seinen eigenen dabei, toll.
    Gruß Dieter
  • Volker Gutgesell 17. Oktober 2005, 13:54

    ...gut gesehen. o:))
    vgvg
  • Juergen Graf 17. Oktober 2005, 13:18

    @Daniel: Danke für den Tip. Ich habe ein Foto ohne Brücke ausprobiert. Mir ist das Foto dann links zu eng. Darum lieber so. Gruß Jürgen
  • Der Baecker 17. Oktober 2005, 13:13

    Da kann ich mich Birgit nur anschliessen. Das Bild ist klasse!
    Vielleicht links noch ein bisschen wegschnippeln und die Reste der Brücke wegstempeln. Aber wie gesagt...nur vielleicht.
    Das darf ja jeder so machen wie es ihm am Besten gefällt. Mir gefällts jedenfals auch so :)
    Grüßle,
    Daniel
  • Birgit Pittelkow 17. Oktober 2005, 10:14

    die Idee ist doch super, ich bin dafür das es so bleibt, jede Stadt sollte ihren eigenen Strand haben, das würde auch die Autobahnen während der Ferienzeit entlasten ;-)
    Eine sehr gute Perspektive, nach rechts hin wäre noch ein bisschen mehr Raum nicht schlecht gewesen aber alles in Allem sehr schön,
    lG Birgit