Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Das trunkene Schiff des Frank Gehry"

"Das trunkene Schiff des Frank Gehry"

228 21

Brigitte Hoffmann


Basic Mitglied, Aachen

"Das trunkene Schiff des Frank Gehry"

Dieses "Schiff" hat eine Länge von 150 m und eine
Fläche von 7000 qm . Im Gebäude gibt es 11 Galerien auf 3850 qm sowie Säle und Kabinette mit verwinkelten Wegen. Die Verwirrung ist baumeisterliche Absicht. (Kennen wir doch von Schlössern der Loire)... Insgesamt wurden
24.000 Kubikmeter Stahlbeton verbaut - für die
12 gekrümmten Segel 15.000 Tonnen Stahl und Edelstahl, 800 Kubikmeter Brettschnittholz und
13.400 qm Glas . Die Hülle des "Schiffes" ist
9.000 qm groß. Die Bauzeit betrug 6 Jahre - nämlich von 2008-2014 und die Baukosten beliefen sich auf ca. 100 Mio Euro.
Die geplante Lebensdauer dieses feudalen Schiffes
wird ca. 100 Jahre betragen. (Da lob ich mir doch
die griechischen und römischen Bauten-die überdauern 2000 Jahre!)
Gesamt gesehen ist dieses "trunkene Schiff"
eine fantastische architektonische Leistung
und auf jeden Fall sehenswert.
Zur Zeit gibt es dort eine Wanderausstellung des Museums "Modern Art" aus New York.

Kommentare 21