Das Pompejanum in Aschaffenburg jetzt mit Blauregen reich bewachsen

Das Pompejanum in Aschaffenburg jetzt mit Blauregen reich bewachsen

2.443 0

Uwe Kammann


Premium (Pro), Aschaffenburg

Das Pompejanum in Aschaffenburg jetzt mit Blauregen reich bewachsen

Das Pompejanum in Aschaffenburg jetzt im April 2022 mit Blauregen reich bewachsen -
Im Hochufer des Mains steht im Schloßgarten das Pompejanum. Angeregt durch die Ausgrabungen in Pompeji (Haus des Castor und Pollux) ließ König Ludwig I. diese ideale Nachbildung eines römischen Wohnhauses 1840-1850 durch den Architekten Friedrich v. Gärtner errichten - nicht als Villa für sich selbst, sondern als Anschauungsobjekt, das den Kunstliebhabern auch hierzulande das Studium der antiken Kultur ermöglichen sollte.
P1180415c - 2200

Kommentare 0