Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . „das Monster bewegt sich“. .

. . „das Monster bewegt sich“. .

566 1

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „das Monster bewegt sich“. .

. . von einem Mann am Joystick dirigiert, . . wendet, dreht und neigt sich alles . .

Er sitzt . . bequem in einem wohlgeformten Sitz lehnend, . . mit Sonnenbrille um auch gegen die Sonne noch sehen zu können . . obwohl eher schmächtig, ja zart . . einen sonst eher hilflosen Eindruck machend . . mutet man ihm kolossale Kräfte zu . . doch auf seinen „Schenkeldruck“ reagiert das „Ungetüm“ fast „lieblich“ . . gekonnt manipuliert und bewegt er den riesigen Arm . . und ist sich seiner Bedeutung „voll“ bewusst . .

. . „das Monster bewegt sich“. . . von einem Mann am Joystick dirigiert, . . wendet, dreht und neigt sich alles . .

http://www.prangl.at/eweb/index_f.html.de
http://www.prangl.at/eweb/upload/pdfs/PK_80T_2.pdf

. . „an einem Morgen“. .
. . „an einem Morgen“. .
Helmut Johann Paseka

. . „die Wände schweben“. .
. . „die Wände schweben“. .
Helmut Johann Paseka

Kommentare 1