Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Darf ich Sie hereinbitten?

Darf ich Sie hereinbitten?

615 20

Cornelia Schorr


Premium (World), dem Süden

Darf ich Sie hereinbitten?

In der Wilhelma mit und Michael Rapp

Kommentare 20

  • Peter Krammer 28. März 2007, 14:36

    Ein lustiger und ungewöhnlicher Geselle ... es ist nicht einfach, bei den widrigen Lichtsituationen eines Aquariums einen Fisch so scharf abzulichten.
    Gut gemacht, Conny !!
    LG Peter
  • Heidi Romer 21. März 2007, 23:37

    Ein faszinierender Fisch sehr schön präsentiert.
    LG Heidi
  • Dieter Craasmann 21. März 2007, 20:18

    Ein wundersamer Fisch, wie eine Koralle schaut er
    aus. Herrlich klar und ohne Farbverfälschung,
    eine tolle Aufnahme.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Cornelia Schorr 21. März 2007, 18:05

    @Micha: Wo bleiben deine Fische??

    Liebe Grüßle!
  • Michael Rapp 21. März 2007, 17:58

    Ich war schon immer gegen Genexperimente :-)
    Echt fein geworden, dieses kleine Monster.

    Gruß Michael
  • Rainer Switala 21. März 2007, 14:27

    sehr schwierig weiß ich aus erfahrung
    brilliante aufnahme
    wirkungsvoll auch in den farben
    sehr gelungen
    gruß rainer
  • Maren Arndt 21. März 2007, 7:20

    Stark..

    Und immer faszinierend, was die Natur so geschaffen hat.
    Viele Grüße
    Maren
  • Werner M. 20. März 2007, 21:38

    der sieht so extremwertig aus, vielleicht ist das gar kein Fisch, sondern ein Urwesen aus einer anderen Zeit ... im Aquarium stecken geblieben .. Sehr fein wie sich die Farben und Details hier unverhohlen zeigen ...

    lg Werner
  • Anne G. 20. März 2007, 21:16

    ein fisch, den man erst mal genau angucken muss, um die gegebenheiten zu verstehen. :) klasse aufnahme - man sogar der pilz befall (oder irre ich mich?) ist gut zu erkennen. lg, anne
  • Jennyfer Schwarz 20. März 2007, 20:10

    Einer Hammervieh. Habe ich noch nicht gesehen. Sehr feine Schärfe.

    LG Jenny
  • KPK 20. März 2007, 20:01

    Sehr gut geworden. Ich kenne auch die vielen Fehlfokussierungen durch das dicke Glas und das Wasser.
    Peter
  • Frank-S. 20. März 2007, 19:54

    Sehr schön. Ist ja gar nicht so einfach Durch die Scheibe zu fotografieren.
    Gruß
    Frank
  • Cornelia Schorr 20. März 2007, 19:42

    @ Thomas: Viel einfacher sieht das aus! Was meinst, wie viel Unscharfes ich mitgebracht hab....

    LG conny
  • Waldi W. 20. März 2007, 19:40

    schwer mysteriös - aber gut getroffen
    lg waldi
  • Cornelia Schorr 20. März 2007, 19:39

    @ Andi: Stündest du rechts, so würde er dich anschauen ;-)))

    LG conny