Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

637 4

Marc-0 Schäfer


kostenloses Benutzerkonto

Brooklyn Bridge

Das Bild wurde mit 4 s belichtet. War gar nicht so einfach so lange die Luft anzuhalten, hatte leider kein Stativ dabei.

Kommentare 4

  • Frieder R. 7. Februar 2005, 23:00

    guck mal da:
    Die amerikanische Illusion
    Die amerikanische Illusion
    Frieder R.


    wie findeschs?
  • Marc-0 Schäfer 4. Februar 2005, 19:20

    @desiree:
    danke dir desiree, ich habe auch ein par aufnahmen mit einer kürzeren belichtungszeit geschossen. jedoch sind mir die alle verwackelt, aus dem genannten grunde, da ich kein stativ hatte.
  • Marc-0 Schäfer 4. Februar 2005, 19:17

    @daniel: hi, danke erstmal für das kompliment. die perspektive heißt laut aussage eines bekannten, wie du schon erkannt hast, froschperspektive. ich bin auch nicht alzu sehr mit den fachbegriffen der fotografie vertraut.
    p.s.
    ich finde die flagge auch nicht alzu toll, bzw. die amerikanische bush-anhängerschaft. um das kind beim namen zu nennen.
  • day-c-ray 2. Februar 2005, 21:01

    hoiiii cool!
    sieht klasse aus :)

    die lichter fast etwas zu überstrahlt, aber geht grad noch....
    ich mag die perspektive gern, da wirkt die brücke noch bombastischer als sie sonst ist!

    lg, Desiree

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 637
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz